Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein Versuch in SW

Ein Versuch in SW

593 3

Ralf Ralfson


Free Mitglied, Dresden

Ein Versuch in SW

Blick durch die Felsblöcke an der Carolaaussicht zu den Zerborstenen Steinen.

Das Bild wollte ich schon länger mal herzeigen. Mich spricht das Bild in SW sehr an, allerdings stört mich etwas: Ich habe in der Bearbeitung versucht, den Himmel abzudunkeln (aus dem selben RAW-Bild) und drüberzulegen. Leider ergibt das so verschwommene Kanten an den Blöcken im Vordergrund zum Himmel. Ist das völlig daneben oder akzeptabel? Kritik willkommen!

Kommentare 3

  • Ralf Ralfson 25. April 2012, 21:29

    Andreas, ein sehr charmanter Spaß:-). Siehst du vielleicht noch irgendwo ein Gesicht, das diese Kanten entzaubern könnte?
  • Ralf Ralfson 25. April 2012, 21:06

    Andreas, das ist sehr diplomatisch ausgedrückt; ich vertrage es direkter.

    Ronald, das ist gar nicht so einfach: das leicht seitliche Gegenlicht von links fällt auch auf die Felskanten. Entwickle ich mit unterschiedlichen Belichtungen "verschieben" sich die Kanten merklich und damit auch eine Maske in der Bildbearbeitung. Ich weiß nicht mehr genau, wie ich hier vorgegangen bin, aber wahrscheinlich hat die Maske einen weichen Übergang, so dass die Geisterkanten zum Vorschein kommen. Ich werde mich nochmal dransetzen. Vielleicht hat hier die Bildbearbeitung (oder ich mit der Bildbearbeitung) aber auch ihre Grenzen. Dann frage ich mich nur, wie man es bei der Aufnahme verbessern könnte. Den Kontrastumfang wird man nicht auf ein Bild bekommen. Also entweder gedämpftes Licht bei Wolken oder HDR. Allerdings finde ich die Lichter der direkten Sonne auf den Kanten sehr schön. Hat man bei einer Belichtungsreihe auch den Effekt dieser wandernden Kanten? Ist der vielleicht bei geschlossener oder offener Blende geringer. Hmmm. Das verlangt nach Theorie oder Experiment.
  • Ronald Schneider 25. April 2012, 15:36

    Oh oh, sieht nicht gut aus. Wenn du nur den Himmel dunkler haben willst, bastelst du die entweder eine genaue Maske oder pinselst mit einem weichen Pinsel auf einer Ebenenmaske rum.