Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein "Spitzenbild"

Ein "Spitzenbild"

156 7

Willy Vogelsang


World Mitglied, Münsingen

Ein "Spitzenbild"

Auf einer kleinen Fototour auf meinem Lieblingshügel
Ballenbühl ob Konolfingen, 851 m ü. M.
Ein "Spitzenbild" zu den Streusiedlungen der Emmentaler Höger.
Der Wald ist auch nach den Stürmen im Januar noch intakt.
Die Spitzen v.l.n.r. Schreckhorn (4078), Finsteraarhorn (4274), Aletschhorn (4193 müM) in 55 km Entfernung

Kommentare 7

  • Brigitte Specht 18. Februar 2018, 11:13

    ...sehr schön mit den Bergspitzen gezeigt!
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir Brigitte!
  • Roland Zumbühl 16. Februar 2018, 8:00

    Spitzenbild? Das sind doch Hörner ;-)
    Kuhhörner sind ja auch keine Kuhspitzen.
    Und Skispitzen sind keine Skihörner.
    Gut, das ist jetzt etwas spitzfindig, was ich da formuliert habe.
    Franz hat Recht: Dies ist eine für uns ungewohnte Sichtweise.
  • Franz Sklenak 15. Februar 2018, 21:06

    So habe ich die Berner Oberländer Bergspitzen noch nie gesehen. Kompliment zu dieser Spitzenperspektive.
    LG Franz
  • open eye 15. Februar 2018, 20:03

    Ja die Höger haben was das Emmental ist schön;-)
    Gr. Hannaros
  • aeschlih 15. Februar 2018, 18:56

    Spitzenmässig gut :-))
    LG Hilde
  • Marguerite L. 15. Februar 2018, 18:26

    Dein Spitzenbild ist wirklich köstlich, herrliche Landschaft bei tollem Wetter
    GrüessliM
  • Daniel Streit 15. Februar 2018, 17:49

    Gerade wollte ich kreativ sein und dir schreiben, das sei ein Spitzenbild, du hast dir das jedoch schon selber assoziiert. Das Format passt super. LG Daniel

Informationen

Sektionen
Ordner Auf Reisen
Klicks 156
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera COOLPIX P7800
Objektiv ---
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 25.0 mm
ISO 100

Gelobt von