Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein Setter steht im Walde....

Ein Setter steht im Walde....

576 25

Die SetterEule


Free Mitglied, Niedersachsen/LK Soltau-Fallingbostel

Ein Setter steht im Walde....

... ganz still und stumm... :-))
Also - wer eine Hund mit Jagdtrieb hat, weiss um die Momente, in denen er dann wirklich mal so still im Wald steht. Irgendwo ist halt immer eine interessante Spur oder es bewegt sich etwas im Gebüsch.
Sicherlich kein technisches Highlight - aber mir gefällt diese Aufnahme. Weil Renwein so schön steht....

Deshalb auch noch einmal in anderer Tonung. Aber ein Setter im Wald.... verschwimmt irgendwie immer mit der Umgebung, leider....

*Irish-Setter-Nostalgie*
*Irish-Setter-Nostalgie*
Die SetterEule

Kommentare 25

  • Frank Pengmann - Fotokunst und Digitale Fotografie 30. März 2007, 10:28

    Tolle Kontraste mit dem grünen Rasen!
    Grüße

    Peng
  • Uta H. 23. November 2006, 22:19

    Ein wunderbarers Rennwein-Portrait, Carmen :-). Womit hast Du sie bestochen, damit SO still steht ??
    LG Uta
  • Viktor Hazilov 2. November 2006, 17:47

    super Hundchen
  • Hubert Schmid 2. November 2006, 15:54

    Dieser Blick,der Schärfeverlauf die Farben einfach schön LG HUbert
  • Martina Pfahler 2. November 2006, 14:44

    Wie in Öl gemalt!
    Gruß Martina
  • Sascha Surowiec 2. November 2006, 12:45

    Wie prachtvoll Deine Hündin da steht und so ruhig ;o)
    Hat bestimmt viel Spass für Dich Model zu stehen, genau wie mein Higgins :-)
    Sollte glaub ich auch mal wieder Foto´s von Ihm schiessen und reinsetzten........

    lg sascha
  • Patricia Müller 2. November 2006, 12:09

    Majestätischer Hund... Ich finde es etwas schade, dass du scheinbar blitzen musstest... Die Farben wirken ein wenig flau...
    Dem tollen Hund tuts trotzdem keinen Abbruch!

    LG, Patricia
  • Angelika Br. 2. November 2006, 9:56

    Hallo Carmen !

    Also ich denke, er hat gewusst, das er in die FC kommt. Deshalb das ruhige, majestätische und ganz gelassene posieren vor der Kamera.
    Trotz leichter Unschärfe, wie von Dir schon angeführt , ein wunderschönes Foto.

    LG. Angelika Br.
  • Johanna Bettighofer 1. November 2006, 20:39

    ...und vor allem weil sie sooo süß schaut;-)
    ja ja, jagdhunde still im wald ist schon ein seltener anblick*g*
    hast du toll gemacht, carmen!
    liebe grüße
    johanna
  • Dirk und Heidi Weh. 1. November 2006, 18:11

    ein sehr edles Tier und das Fell glänzt so toll.
    Super festgehalten.
    LG Heidi
  • Antje Trotzer 1. November 2006, 17:31

    Deine Renne ist doch echt so eine Schöne! Und wirkt so majestätisch! Fällt man bestimmt total auf mit ihr! Klasse! LG, Antje
  • Constanze Störring 1. November 2006, 17:23

    Eine tolle Pose ... in Sepia gefällt es mir fast noch besser ... bei der Farbversion könnstest Du mit etwas mehr Kontrast die Intensität verstärken ...
    lg
    Constanze
  • DE NU 1. November 2006, 16:35

    Eine wunderschöne und stolze Pose! Man spürt förmlich seine Aufmerksamkeit. Ein sehr gelungenes Motiv mit einem starken Ausdruck, wobei mir die Sepia-Variante noch etwas besser gefällt!
    LG Denis
  • Christiane S. 1. November 2006, 15:05

    Was für ein feiner Kerl!
    Mir gefällt dieses große Bild besser.
    Sehr schön!
    LG Christiane
  • mkphotos 1. November 2006, 12:32

    Hi Carmen!

    Mir gefällt die Sepia-Version besser. Vielleicht hätte man über die Tonwerte noch etwas raus holen können?!

    Süss, Deine Setter-Maus!