Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein seltenes Glück...

Ein seltenes Glück...

543 14

Klaus-D. Weber


Basic Mitglied, südl. Berlin

Ein seltenes Glück...

... ist es wohl, wenn sich die Mücke unmittelbar im Augenblick des Auslösens vor dem Teichfrosch platziert - und das auch noch im Schärfenbereich der Optik.

Kommentare 14

  • Elke und Horst Koch 26. September 2004, 13:21

    schöne, zur Zeit eher seltene Aufnahme.
    Gruß Hosrt
  • Lenora H. Stein 25. September 2004, 22:46

    Ein fotogener Frosch und eine freche Mücke, die sich noch eben mit aufs Foto geschmuggelt hat. Ihre Dreistigkeit dürfte sie mit dem Leben bezahlt haben.
    Schöner Schnappschuss!

    Gruß Lenora
  • Martina Bie 1 25. September 2004, 10:41

    @klaus:
    ich sehe es ein, dass ich den frosch völlig unterschätzt habe. dabei ist es doch gang und gäbe gerade im menschenreich, dass unvermögen durch tricks kompensiert wird :-))))))))
  • Klaus-D. Weber 25. September 2004, 10:07

    Martina - ich denke, das mit dem Sehen der Mücke ist sicher nur ein Trick von dem Frosch, um die Mücke vorab nicht zu verunsichern (schmunzel), son Frosch ist ja schließlich zum Ausklang des Sommers und bei nicht gerade üppigen Tagestemperaturen auch nicht mehr in Höchstform.
    vG Klaus
  • Sonja D. 25. September 2004, 9:46

    Super, das ist wirklich ein Glücksfall und auch noch toll fotografiert.
    LG
    Sonja
  • Martina Bie 1 25. September 2004, 8:42

    es scheint so, als ob er die mücke gar nicht sähe - prima festgehalten den moment vor dem sprung!
    lg martina
  • Manfred Jakoby 25. September 2004, 6:18

    Mücke und Frosch sind vom Feinsten. Anerkennung!
    Gruß Manfred
  • Anneli Krämer 24. September 2004, 23:03

    Da hattest Du wirklich Glück - das dieser Frosch so sitzen blieb. Gelungenes Foto - gefällt mir sehr gut.
    Meine waren immer im Dunkeln - unter Stubben...
    Deshalb selten brauchbar.
    vg
    Anneli
  • Irene K. 24. September 2004, 19:58

    da hast du allerdings Recht, denn sicher wird er sich in Kürze anspannen und dann losspringen.
    sehr schöne "Begegnung".
    Grüßle Irene
  • Michael Lege 24. September 2004, 19:01

    hallo klaus,
    wie gesagt eine gelungene aufnahme, ganz besonders mit einem potenziellem beutetier im vordergrund.
    das bild ist mir etwas zu hell, kann aber auch an meinem tft-monitor liegen.
    mfg michael
  • Lady Durchblick 24. September 2004, 18:39

    super gelungenes Makro... die Mücke wollte halt auch noch schnell aufs Bild... :-) aber das war dann sicher ihr schicksal...
    vg Ingrid
  • Dietlinde Heider 24. September 2004, 18:23

    Super starkes Makro!
    Gefällt mir sehr!
    Grüßchen
    Dietlinde
  • M. Digithaler 24. September 2004, 18:14

    Cool, dass ist wirklich ein seltener Moment! Wie lang mag die Mücke noch gelebt haben? ;o)
    LG, Martin
  • Ewald Simon C. 24. September 2004, 18:02

    Klasse Aufnahme, die Schärfe ist wo sie
    sein soll, dann noch die Mücke dazu...
    Was will man mehr :-)
    Gruß
    Ewald Simon C