Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein ruhiges Händchen..

Ein ruhiges Händchen..

240 5

Sissi Peuker


Free Mitglied, Potsdam

Ein ruhiges Händchen..

ich hab leider keine richtige Kategorie für dieses Bild gefunden. Es ist nicht wirklich ein Stillleben, aber ein Portrait auch nicht und auch keine Landschaftsaufnahme. Aber egal.. wie findet ihr es?

Kommentare 5

  • Klaus Kieslich 19. Dezember 2005, 21:10

    Hm...ich finde dieses Bild sehr gut....hat auch mich eine eindringliche Wirkung. Warum kann ich nicht sagen....und diese kleinen Fehler sind eigentlich nicht der Rede wert !
    Gruß Klaus
  • T O M 28. Juni 2005, 9:11

    @Sissi
    Genau, Ich habe ja auch keine Bewertung abgegeben,
    sondern die Dinge, die auf den 2.Blick auffallen, hinterfragt.
    Deshalb ist Deine Einschätzung "spannend"
    aus meiner Sicht auch zutreffend.

    lg Tom
  • Sissi Peuker 27. Juni 2005, 22:51

    Vielen Dank euch beiden für die Anmerkung! Mir ist es wichtig Reaktionen auf meine Bilder zu bekommen, besonders wenn es Kritiken sind, die einen weiter bringen. :) Eigentlich schade, dass die fehlerfreien Bilder weniger Resonanz finden..

    @ T O M: ich gebe zu, mir ist einfach kein besserer Titel eingefallen und ich hatte die Datei bei der Bearbeitung simpel "Händchen" genannt. Und eigentlich liegen sie auch ruhig da, aber es stimmt, durch den Fleck auf der Hose und die ungleichmäßige Länge kommt da etwas Unruhe rein. Aber das macht das Bild _für mich_ gerade spannend. Vielleicht hätte Anarchohände als Titel besser gepasst, aber dafür ist die Farbwahl zu harmonisch.

    Aber ich werd mit Cibby mal ein ernstes Wörtchen reden und um flecklose Kleidung bitten zum nächsten Shooting. ;)

    @ Zeichnerin: Meine nächsten Bilder mache ich sicher in s/w. Ich hab von diesem auch eine s/w-Variante, die werd ich vielleicht auch in den nächsten Wochen posten. Kann gut verstehen, dass du dich mit dem blau nicht anfreunden kannst. Mir gefällt es mittlerweile auch nicht mehr so gut.
  • ani lospinkanu 27. Juni 2005, 20:39

    mmh...an sich schöne idee, und das mit dem fleck auf der hose und dem fingernagel find ich nicht wirklich störend...nur den rahmen find ich irgendwie unpassend! schon mal überlegt das ganze in SW zu machen!?

    LG Petra
  • T O M 26. Juni 2005, 23:41

    Mit dem unscharfen Hintergrund auf den ersten Blick
    klasse und klassisch.
    Aber, es sind nicht die Hände, nicht der Vordergrund,
    welcher ruhig ist. Was ist rechts am Knie auf der
    Hose ? Warum ist der Nagel des kleinen Fingers nicht
    ebenfalls akkurat gekürzt ?


Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 240
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz