Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein Novembermorgen

Ein Novembermorgen

2.478 34

Hartl Johann


World Mitglied, Teisendorf - Berchtesgadener Land

Ein Novembermorgen

November, du trällerst heitere Lieder,
Sonne lacht ohne Ruh;
ihr beide trefft euch täglich wieder
und neckt euch ab und zu.

Kühl ist das morgendliche Erwachen
mit kleinem Nebelbad,
dem Probelächeln folgt das Lachen
aufs Neue jeden Tag.

Hinzu gesellt sich euer Begleiter,
kommt luftig über Berge,
es ist der Wind, der wehende Reiter,
kühl, mit verhaltener Stärke.

Ein Trio des elften Monats im Jahr,
zum Quartett fehlt der Regen;
ihr begeistert eine große Schar.
Dezember kommt euch entgegen

Gedicht von Elisabeth Kreisl

Kommentare 34