Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein interessantes Quintett im Drachen

Ein interessantes Quintett im Drachen

575 13

Helmut Herbel


Basic Mitglied, Trauchgau (bei Füssen)

Ein interessantes Quintett im Drachen

Eigentlich im Astrojargon bekannt als das" Draco-Triplett ", aber nachdem ich 5 Galaxien zählte...:
Die grosse Galaxie , eine Spiral Galaxie NGC 5985 hat eine Helligkeit von 14mag,in der Mitte (NGC5982) eine ellyptische Glx mit 12,9mag, die Edge-On (NGC5981) mitte rechts hat 13,1, die kleine links oben (NGC5982A) 15,2 und die ganz kleene (NGC5976) 15,5mag.
Die Entfernungen betragen um die 100 Mio.Lichtjahre !

Aufn. am 16.9.12 mit Kam.Alccd6cpro am 10" orionUk-Newton mit Parakorr, brennweite 1400mm. Ausschnittvergrößerung ca 50%.

Bel. 10x 600sec. 5 darks, 5 Flats, kein Filter.
BB: DSS, PSCs4,Fw.

Kommentare 13

  • Helmut Herbel 15. Dezember 2012, 22:31

    Danke dir lieber Dieter, freut mich , dass du auch meine älteren Bilder anschaust und kommentierst.

    LG Helmut
  • little willy 15. Dezember 2012, 21:04

    Servus Helmut,

    schon erstaunlich wie gut strukturiert NGC 5985 auf Deiner Aufnahme herauskommt. Bin zwar kein Deep Sky Spezialist, finde die Aufnahme aber erste Sahne. Oh ja, Orion UK produziert schon erstklassige Spiegel....

    Herzliche Grüße
    Dieter
  • zirl 22. September 2012, 20:23

    Hallo Helmut,

    eine sehr schöne Aufnahme diese Quartetts, auch die Farben sind dir sehr natürlich gelungen, gefällt mir ausgezeichent.

    LG

    Bernd
  • Helmut Herbel 18. September 2012, 20:04

    Danke Gertraud, freut mich von dir zu hören
    Auch dir Martin sei gedankt, ja mit der sechsten Glx.hast du recht,-und es sind wohl noch einige sehr lichtschwache mehr... gut beobachtet !!

    LG Helmut
  • Martin Rymos 18. September 2012, 19:56

    Hallo Helmut,
    Galaxien-Aufnahmen so wie Deine hier gefallen mir besonders gut, die Tiefe des Raumes mit diesen fernen unterschiedlichen Galaxiensystemen ist schon beeindruckend.
    Toll, dass Du dieses Triplett mindestens als Quintett aufnehmen konntest-
    Ist da zumindest auch noch eine kleine sechste Galaxie auf Deinem Bild zu sehen?
    (etwa auf der Mitte auf der Verbindungslinie zwischen dem Hellsten Stern des Bildes und NGC 5985)
    Jedenfalls eine faszinierende Aufnahme!


    VG Martin
  • Gertraud Eifert 18. September 2012, 19:56

    Hallo Helmut,
    hervorragende Aufnahme von den Galaxien. Gefällt mir sehr gut.
    LG Gertraud
  • Helmut Herbel 18. September 2012, 18:14

    Vielen Dank, Achim,Wolfgang und Benny. Bin froh, dass es gefällt !

    LG Helmut
  • Benny M. 18. September 2012, 17:01

    Hi Helmut,

    gratuliere zur erfolgreichen Galaxien Jagd ;-) Gefällt mir!

    lg Benny
  • Wolfgang WYY 18. September 2012, 10:26

    Hallo Helmut,
    die Galaxien sind schön aufgelöst!
    Gefällt mir sehr gut, deine Aufnahme!
    Gruß, Wolfgang
  • Achim Reinhardt 17. September 2012, 22:09

    Hallo Helmut,
    solche aufnahmen wie diese gefallen mir sehr gut.
    100 Mio Lichtjahre...was für eine Entfernung!
    v.g.
    Achim
  • Helmut Herbel 17. September 2012, 19:07

    Ja genau,Wolfgang, hast du gut gefunden. Danke auch Dir!
    Die hier angegebenen mag-Werte beziehen sich ja auf die Flächenhelligkeit, daher die Unterschiede beim Betrachten.

    LG Helmut
  • Helmut Herbel 17. September 2012, 17:17

    Danke dir,Angel, freut mich, dasses wenigstens dir gefällt!

    LG ausm Allgäu
    Helmut
  • Alwina ll. 17. September 2012, 11:55

    Wie du die immer einfängst...Einfach genial...Gruss Angel