Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein Hochseevogel auf der Landstrasse

Ein Hochseevogel auf der Landstrasse

493 11

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

Ein Hochseevogel auf der Landstrasse

Eissturmvogel, den hier gestern 2 km landeinwärts an ziemlich ungeeigneten Ort die Kräfte verlassen haben.

Eine Verletzung ist es wohl nicht. Möglicherweise eine Vergiftung, da hier an den Inseln auch schon wieder Öl abgeräumt werden mußte.
Er sitzt nun erstmal in meiner Badewanne und scheint nach vorsichtiger Speisung auch etwas erholt. Aber man darf sich da nicht zu früh freuen.

Kommentare 11

  • Wulf von Graefe 20. September 2007, 14:44

    @all

    Ganz herzlichen Dank für Eure Guten Wünsche!!

    Immerhin
    Immerhin
    Wulf von Graefe


    Vielleicht haben sie ja schon bewirkt, dass es nach 48 Stunden überhaupt noch unentschieden steht.

    Aber es sieht schon ziemlich bös aus. Und nach dem schwarzen Zeug, dass da hinten raus kommt, hat er wohl noch mächtig viel verkehrteres Wasser erwischt als der von Toni auf Island.
    Aber sein Gefieder ist noch ganz okay, sein Verhalten vorbildlich, aber die verbliebenen Kräfte und sein eigenes Interesse an diesem Leben doch sehr an der Grenze.
    Ich werde es euch mitteilen, ob er es wohl noch übersteht.
    lg Wulf


  • Toni B. B. 19. September 2007, 15:25

    Hat mich spontan an meine Begegnung vor einem Jahr etwas weiter nordwestlich erinnert:



    Gute Besserung wünscht Toni
  • paasmuehle 19. September 2007, 14:36

    :-)
  • Ursula Theißen 19. September 2007, 10:39

    Ich hab ein gelbes Quietscheentchen in der Badewanne und Du einen Eissturmvogel- vielleicht ist das der Unterschied zwischen dem Niederrhein und Ostfriesland? ;))) Toi, toi, toi Euch Beiden!!!
    LG Ursula
  • Marianne Wiora 19. September 2007, 9:52

    Ich wünsch da auch viel Glück. Gruß Marianne
  • Tanya R. O. 19. September 2007, 8:39

    ich hoffe mit dir.
  • Helmut Johann Paseka 19. September 2007, 7:46

    . . alles Gute Dir und Deinem Patienten . . ist eine gute Tat und in der Welt der "Eissturmvögel" wirst Du einen besonders schönen Platz einnehmen . .
    LG Helmut
  • Hans Link 19. September 2007, 7:44

    Ich halt Dir die Daumen, dass Du ihn bald gesund zurück nach Helgoland bringen kannst.
    LG Hans
  • Annette Ralla 19. September 2007, 7:08

    Schön, dass Du ihn mitgenommen has, ich wünsche Dir viel Glück bei der Pflege und das er sich wieder in die Lüfte schwingen kann.
    Viele Grüße
    Annette
  • Jürgen Gieren 19. September 2007, 5:15

    Hallo Wulf, ein wirklich eindrucksvolles Bild von diesem erschöpften Vogel - er wird sich sicher bei Deiner fürsorglichen Pflege und Deiner Erfahrung bald noch mehr erholen ! Viel Glück !!!
    LG - Jürgen
  • Anne Gie. 19. September 2007, 5:14

    Ohhh !! Ich drück ihm fest die Daumen das er wieder zu Kräften kommt und bald wieder durch die Lüfte ziehen kann ! Da hat er ja Glück gehabt das er nicht vom Auto überfahren wurde und das du ihn gefunden hast :O)
    Liebe Grüße ANNE