Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein Hauch von Zwergohreule

Ein Hauch von Zwergohreule

137 5

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

Ein Hauch von Zwergohreule

Wendehals, 22.4.2018

Wenn der Ausschnitt nur sehr klein oder der Augenblick sehr kurz ist, kommt man schon mal auf seltsame Ideen, um was für einen Überraschungsgast es sich wohl handeln könnte ;-)
Aber eine kleine Eule tief unten im Grabengebüsch wäre denn doch arg merkwürdig.
Und dann ist da ja noch der sehr "unpassende" Schnabel. Aber jegliche Wendung des Halses oder irgendwelcher Körperteile bleibt minutenlang völlig aus. wozu auch, wenn man so gut versteckt ist, dass so ein "Auto"fokus auch viele Minuten braucht, bis er etwas anderes als Gezweig zur Kenntnis nimmt.
Häufiger stehen die hier durchziehenden Wendehälse eigentlich wie so Rindenstückchen bei Leuten in den gepflasterten Garageneinfahrten herum.
Dieser aber nicht. Er hatte wohl unten im Graben zu tun und war bei zufälligem Halt meines Autos (also eines tatsächlichen Autos) an der Stelle in den Busch gesprungen und wollte mich wohl aussitzen. Kann man aber nicht so leicht. So ist er denn nach wohl fast zehn Minuten aus dieser Haltung tief über nackte Äcker bis zum großen Deich gesaust (oder gleich durch bis zur Insel).

Kommentare 5

  • Tanya R. O. 21. Mai 2018, 21:23

    mal wieder einen Gruss da lass... und danke für dieses wunderschöne gewendete Foto
  • nils ho. 19. Mai 2018, 11:36

    Schön, dass er Dich nicht aussitzen konnte und Du diesen besonderen Vogel auch noch so gut im Geäst scharfstellen konntest.
    Gruß von Nils
  • B. Walker 10. Mai 2018, 19:18

    Ist schon herrlich anzusehen und zu lesen, was Dir da so alles vor die Linse kommt. Und über die etwas beengt im Bild festgehaltenen Wiesenweihen freue ich mich mit Dir besonders.
    LG Bernhard
  • Andreas Kögler 9. Mai 2018, 9:59

    Moin moin alter Mitstreiter Wulf ...., da hast du vollkommen recht , mit dem Hauch von Eulenverwandtschaft !
    Schön das du ihn "relativ" frei erwischen konntest ..., in meinem Revier rufen derzeit 4 Männchen - aber kein Weib läßt sich blicken ...
    Meine Versuche scheiterten alle kläglich, ich hatte nur vordergründig scharfe Blätter ...
    gruß andreas
  • Liz Lück 9. Mai 2018, 6:44

    toll entdeckt!
    LG Liz