Ein Flugzeug das nicht fliegt, dem KRANICH auf der Tasche liegt.

Ein Flugzeug das nicht fliegt, dem KRANICH auf der Tasche liegt.

3.043 1

Robert Bauer


Premium (World), Bad Homburg (davor 45 Jahre Stuttgart)

Ein Flugzeug das nicht fliegt, dem KRANICH auf der Tasche liegt.

Kraniche, die Richtung Norden unterwegs waren, haben wir in den letzten Wochen öfters am Himmel gesehen. Im Bingenheimer Ried haben sie zu einer kurzen Zwischenlandung angesetzt. Das sind schon majestätische Vögel und hervorragende Langstreckenflieger. Einen etwas ungewöhnlichen Rastplatz für ganz große Kraniche habe ich gestern in Augenschein genommen: die Landebahn NW des Frankfurter Flughafens. Dort stehen sie aufgereiht und schauen a bissle irritiert in Richtung Spottertribüne, sodass beinahe Mitleid aufkommt. Ich habe mal recherchiert: Die Landebahn NW hat FRAPORT allein eine Runde Mrd. Euro an Baukosten beschert. Und die Anschaffungskosten eines Airbus 340 beliefen sich auf etwa 250 Mio. USD (Listenpreis). Wenn man also die Betriebskosten mal außen vor lässt und nur mit den Investitionskosten rechnet, dann dürfte sich die Landesbahn NW wahrscheinlich derzeit als der mit weitem Abstand teuerste Parkplatz Europas darstellen. Die für PKWs heftigen Parkgebühren in unseren Innenstädten verblassen vollkommen dagegen. Also dürfen wir „dank Corona“ wenigstens darüber froh sein, dass wir uns solche Gebühren in der jetzigen Situation ersparen, während die Lufthansa gar nicht weiß, wo sie den größten Teil ihrer Flotte abstellen soll.
Ver-rückte Welt!!

Kommentare 1

  • Pilzling 30. März 2020, 17:52

    oja, dort war ich noch letztes Jahr, als sie starteten, Hammer. Liebe Grüße Rüdiger

Informationen

Sektionen
Ordner Technik
Views 3.043
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 6D Mark II
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS USM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 130.0 mm
ISO 320

Gelobt von

Öffentliche Favoriten