Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
ein Blick von der alten Elbbrücke

ein Blick von der alten Elbbrücke

690 7

Peter SchayolGhul


World Mitglied, Bremen

ein Blick von der alten Elbbrücke

unterwegs mit Jutta, Frank und Stefan :o)

[9x12 Fuji Velvia 100F, 210mm, 30min@16, 24.08.2005]

Kommentare 7

  • Peter SchayolGhul 28. August 2005, 14:58

    @Nils: das war die alte Elbbrücke bei Harburg, da fahren keine Autos... Danke Dir! so richtig zufrieden bin ich mit der Aufnahme nicht, vor allem die Brennweite war falsch gewählt, ich habe aber im Augenblick nur 210mm :o)
    @Marco: Vielen Dank!
    @Jutta: Danke Dir! hehehehe genau...
    @Andreas: hehehe
    @Mario: ja die Vergrößerung würde mic hauch reizen vielleiht 1,50m :o) der Film ist Klasse!
    @Stefan: hehehe jup kann kaum noch kriechen lol


    gruß,
    peter
  • Stefan D2 27. August 2005, 12:09

    Schöne Farben hat Dein Foto-Kasten produziert.
    Hast Du noch Muskelkater vom Schleppen der Ausrüstung? ;))

    Gruß
    Stefan
  • Mario Tietjen 27. August 2005, 2:06

    Feines Pano.
    Bin gespannt auf die Details im Original ;-))

    Gruß
    Mario

    PS: geile Farben- der Film ist super oder nicht?!
  • Andreas Dumschat 26. August 2005, 22:03

    30 Min.da verglüht Dir bei jeder Digitalen der Chip, eine klasse Aufnahme.
    LG Andreas
  • Jutta Schär 26. August 2005, 20:56

    sieht richtig supergut aus, schöne farben, schreibe ich schon zum zweiten mal ... meine ich aber auch so... sind so ganz eigene satte und dennoch gedämpfte farben ... das wasser spiegelglatt... jepp kommt gut, feines bild... na ja und bei 30 min. kann man ja nebenbei mal ein tänzchen machen... ;-))
    lg jutta

  • Marco Pagel 26. August 2005, 20:31

    30 Minuten ... *ächz*
    Aber das Ergebnis zeigt: Es hat sich gelohnt.

    Grusels,
    Marco
  • Nils H. 26. August 2005, 20:29

    1/2 Stunde belichtet, von einer Brücke? Die muss groß und stabil sein, dass das nicht verwackelt. Tolle Farben und die Glättung des Wassers, durch die extreme Belichtungszeit, gefällt mir sehr. Gruß Nils