Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
268 5

Melle K.


Free Mitglied, Bremerhaven

Ein Aufhänger

... und damit werden große, schwere Sachen bewegt...
Bildnachbearbeitung: nur Beschnitt

Kommentare 5

  • Melle K. 18. Oktober 2004, 19:45

    @ Marco: Hmmm, oder so! Wäre sicher eine Variante.
    @ Björn: Durch das leichte Überstrahlen wirkt es gerade, finde ich. Schaue mir aber Deinen Vorschlag mal in Photoshop an. Vielleicht hast Du ja doch recht.
  • Marco im Bild 17. Oktober 2004, 14:59

    @Melle & Björn - jo klar, hab's ja auch so geschrieben / gemeint; die Schärfe ist knackig bestens - mein Vorschlag war ja als Versuch Schärfe wegzunehmen (blur), um den "alt"-Effekt zu verstärken :*)
  • indugrafie (punkt) de 17. Oktober 2004, 14:48

    die schärfe ist optimal !
    bei dem bildaufbau bin ich mir grade unschlüssig - bin aber auch nicht der detail-freak. prinzipiell gefällts mir, wobei ich empfehlen würde, kürzer zu belichten, so daß die hellen bereiche nicht überstrahlen.

    gruß Björn
  • Melle K. 15. Oktober 2004, 11:37

    *LOL*
    Du bist ja echt bekloppt! *g* Hatte aber gehofft, es gefällt Dir!
    @ Marco: Vielen Dank für Deine Anmerkung! Ein wenig verschwommen ist schon ok, denke ich...
  • Marco im Bild 14. Oktober 2004, 20:08

    oh, als Liebhaber von Technikfotografie bin ich natürlich sofort an diesem Thumb hängengeblieben. Sauberes Pict, welches in s/w sehr gut wirkt (noch ein bisschen verschwommen, dann könnte es aus der Eisenbahnpionierzeit sein *g*) .. überhaupt, ich finde die ganze Eisenbahn Fotoserie sehr gut!

    LG, Marco