Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.126 28

Ewald Simon C.


Premium (World), Rottweil

Eigentlich...

wollte ich mich wieder mehr auf Pilze konzentrieren,
aber diesen Buntspecht (Dendrocopos major), möchte
ich nun doch nicht in der Schublade vergammeln lassen.

FOTO: Minolta DImage Z2
1/80 3,5 ISO50

Kommentare 28

  • M...... G....... 10. April 2005, 7:58

    Ich habe mir jetzt deine Bilder bis zu diesem Specht angeschaut, und die sind alle sehr ordentlich. Trotzdem gibt es Kritik.
    Im Vergleich zu deinen anderen Bildern ist die Schärfe nicht optimal, zudem erkenne ich Farbrauschen. Ich vermute einmal, dass es sich um eine relativ starke Vergrößerung handelt. Trotzdem war es richtig, das Bild hier vorzustellen. Soviel zum sachlichen Teil.

    Was mir auffällt ist, dass dein Standpunkt höher war als der des Tieres , man aber trotzdem im Hintergrund Gebüsch wahrnehmen kann. Leuchtet mir nicht ganz ein. Kannst du mal die Situation beschreiben? ...oder ist es EBV?

    Fensterpaar (Lebensabschnittspartner oder Wertegemeinschaft auf Lebenszeit)
    Fensterpaar (Lebensabschnittspartner oder Wertegemeinschaft auf Lebenszeit)
    M...... G.......
  • Reiner Kober 29. März 2005, 16:29

    klasse foto, der fehlt mir noch ;)
    lg reiner
  • Dorothea Weckmann - Piper 25. März 2005, 11:55

    wunderschööööööön !!!!!!!!!!!!!!!!!
    ein tolles Foto !!!
    liebe grüße dorothea
  • MRs Baking and Cooking 18. März 2005, 21:33

    Hallo Ewald Simon,
    wunderschön dein Foto von der Spechtdame.
    Mir gefällts gut.
    Grüße Marion
  • Dietlinde Heider 18. März 2005, 18:13

    Das ist schon ein Erlebnis, wenn man so einen netten Buntspecht so toll vor die Linse bekommt und dann noch das Glück hat, ihn so wunderbar festhalten zu können im Foto. Großes Kompliment, lieber Ewald! Super gelungen!
    Liebe Grüßchen
    Dietlinde
  • Frank Moser 18. März 2005, 7:33

    Starker Bildaufbau, weiches Licht, ausgezeichnete Schärfe, sehr schöne Details im Gefieder.
    Da hast Du genauso viel "drauf" wie bei den Pilzen - alle Achtung!
    Gruß Frank.
  • Oberschwimmerhammer Antonius 17. März 2005, 15:53

    toller specht in seiner vollen pracht und natürlichkeit
    an einem baum.
    sehr authentisch und lebendig-intensiv.
    den durfte ich noch nie erwischen !

    LG JOHANN
  • Ria Jakob 17. März 2005, 6:33

    gerne würde ich so ein tolles bild von einem specht mein eigen nennen. mit gefällt es sehr gut
    lg ria
  • Peter Bemsel 16. März 2005, 20:54

    ...ja um den wär echt schade gewesen. So ein schöner. Die Pilze kommen erst so richtig, die laufen Dir nicht davon.
    Ich staune immer wieder, wie Du Dich auskennst. Könnt mir an Dir ein Beispiel nehmen und das Gesehene nicht so oberflächlich wahrnehmen.
    LG Peter
  • Ewald Simon C. 16. März 2005, 16:55

    @Ute L.
    Das Männchen hat am Hinterkopf rotes Gefieder,
    leider habe ich es nie vor die Kamera bekommen.
    Gruß
    Ewald Simon
  • Ute L. 16. März 2005, 14:56

    Sehr gut, dass sie nicht in der Schublade geblieben ist.
    Woran erkennt man denn ob es sich um einen ER oder eine SIE handelt. Ich meine nur so, falls ich mal eine/n treffe;-)
    Gruß
    Ute
  • Ha-Jo Effertz 16. März 2005, 13:51

    Eine klasse Aufnahme.
    Wie immer beeindruckende Nähe.
    Ich sehe sie auch immer nur hoch oben
    in den Bäumen.

    Gruß Hajo
  • Manfred Bartels 16. März 2005, 12:03

    Wenn ich Spechte sehe, dann sind sie immer in 10m Höhe.
    Wie holst Du die bloß immer runter.
    Gut gelungen.
    Gruß Manfred
  • Irene Lachner 15. März 2005, 22:34

    .... gratuliere ..... ein seltener Anblick in der FC ...
    Ich hätte nicht den Mut, so hoch hinaus zu klettern ..... :-) ..... wie hast Du das nur geschafft ihn gleicher Höhe zu erwischen....
    Liebe Grüße von Irene
  • Wolfgang Leierer 15. März 2005, 22:06

    Auch wenn die Schärfe nicht 100% sitzt, solch ein Foto würde ich auch gerne im Archiv haben. Gestalterisch sehr gelungen mit schöner Freistellung.
    Gruß Wolfgang