Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Misme


Premium (Complete)

Egal wie es kommt,

immer auf dem Quivive,
besonders in der Abendsonne!

Jetzt ist er doch schon ganz schön groß geworden und noch viel fuchsiger!:)))

Kommentare 65

  • click-run 15. Januar 2019, 0:11

    Herrliches Foto,ich glaub dieser Fuchs stellt sich gerne in Pose ??
    Gruß Alfred.
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 1. November 2018, 8:40

    Niedlich wie er lang ausgestreckt liegt und so schön schaut. Besonders schön finde ich hier das Licht.
    LG Heike
  • Luigi Scorsino 17. Oktober 2018, 9:05

    Ein fantastisches Foto !
    L.G. luigi
  • sariba 30. September 2018, 20:12

    Immer wieder wunderbar wie Du Deine Füchse ablichtest.  Die Mimik besonders die Blicke sind sehr lebendig "eingefangen". so als wäre man live dabei. TOP!!!!
    Viele Grüße
    Sabine
  • Günter Graph 22. September 2018, 10:50

    Wunderbar zutraulich hat er sich da hingelümmelt.

    Dir ein schönes Wochenende......     Günter
  • Eifelpixel 18. September 2018, 9:27

    Ein sehr schön gelungenes Porträt
    Immer gutes Licht wünscht Joachim
  • Ingrid und Gunter 10. September 2018, 15:47

    Einfach herrlich. Eine exzellente Aufnahme.
    LG Ingrid & Gunter
  • Koelsche 27. August 2018, 22:54

    Sehr aufmerksam und wachsam ist sein Blick, jedoch scheint er nichts zu befürchten, denn der hübsche junge Fuchs liegt langgesreckt auf dem Boden.  Er sonnt sich und läßt sich dabei nicht stören.Du hast ihn ganz ausgezeichnet dabei mit der Kamera eingefangen!
    LG und eine gute Woche!
    Koelsche
  • Arnold. Meyer 27. August 2018, 19:21

    herrlich wach und aufmerksam.
    lg Arnold
  • Küster Petra 27. August 2018, 14:57

    Wieder so ei tolles Foto vom Füchslein. LG Petra
  • HP Koch 27. August 2018, 8:50

    kann man so nen racker als haustier halten?
    • Misme 27. August 2018, 13:41

      Ich werde ihn fragen!:)))
      Er lässt auch mich nicht näher als 1,50 m an sich ran. Er ist halt ein wilder Fuchs und doch für einen Fuchs sehr zutraulich!
  • manfred.art 26. August 2018, 16:10

    es sind immer wieder schöne szenen die du zeigst,  voller leben!  glg manfred
  • Alfred Schultz 26. August 2018, 11:19

    Wenn er auf dem Rücken läge,
    würde ich ihm gerne den Bauch kraulen.
    Gruß - A.
  • Ulla Holbein 26. August 2018, 11:08

    Recht hat er der kleine Räuber, immer schön aufpassen und auf der Hut sein, das ist sehr wichtig im Leben! 
    Er scheint ganz aufmerksam dem zu folgen, was sich vor seinen Augen abspielt, scheint äusserst interessant zu sein.
    Ganz süss dieser Blick, als könnte er es kaum erwarten, was da auf ihn zukommt!...
    Klasse hast du ihn abgelichtet, dich kennt er ja mittlerweile zu Genüge, aber vielleicht hast du ja irgendwas mitgebracht, was seine ganze Aufmerksamkeit beansprucht!...:)
    Mach weiterhin so schöne Fotos von deinem Zögling!...:)
    Wir wünschen einen schöne Sonntag!
    LG Ulla und Bolle
    PS. Auch bei uns ist er empfindlich kühl geworden!
    Den Brand der Wälder bei euch in der Nähe, das habe ich in den Medien verfolgt, ganz schlimm!....:( Die armen Bewohner der Dörfer, die evakuiert wurden und Angst um ihr Hab und Gut hatten.
    Wir hoffen sehr, dass es ein gutes Ende findet.
  • Udo Borowski - Foto 26. August 2018, 8:40

    Mehr wie ein junger Hund der darauf wartet, dass das Stöckchen endlich fliegt, liegt der Kleine da. Sehr schön.
    VG Udo

Informationen

Sektionen
Views 28.461
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DC-G9
Objektiv LEICA DG 100-400/F4.0-6.3
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 128.0 mm
ISO 3200

Öffentliche Favoriten