eGAl...

...ob Schafe, Schweine, Hühner, Enten oder auch Pferde...
...ich bin nun mal ein Hütehund und hüte alles, was man mir anvertraut... :)
*
*
*
iM
mOmEnt
bevOrzUge
iCh
diEse
wiRkliCh
sChÖnEn
uNd äUssErst iNtelligEnten
pfErdE
iN
dEr
naChbARschAft
*
...stundenlang könnte ich hier sitzen... :)
*
...Handyknips...

Kommentare 36

  • Georges Vermeulen 22. November 2020, 11:34

    Sehr schön festgehalten..

    Gr Georges
  • Headless and blind 5. Juni 2020, 13:22

    Du musst nicht aufpassen - die sind eingesperrt!
    ;-))
    Gruß H&b
  • Misme 4. Juni 2020, 9:18

    Hütehunde nehmen ihre Aufgabe immer ernst, da ist kein Tier zu groß, und Pferde, diese sanften Seelen freuen sich über jeden Tierfreund, und dazu gehört Calle schließlich dazu.
    Ich erinnere mich noch an den Hengst bei meiner Tante auf dem Hof, der eine Freundschaft mit einem Dackel geschlossen hat, die beiden waren ein Herz und eine Seele, da wurde nach einem Galopp immer auf den Dackel gewartet, das musste man als Reiterin akzeptieren!:))
    LG Misme
  • EG BAM 27. Mai 2020, 21:33

    Ja, mein lieber CAlle, wir sind nun einmal Hütehunde und da müssen
    wir unsere Aufgaben sehr ernst nehmen! Ich staune, dass du auch Pferde
    hüten musst! Das darf ich nicht - da hat sie Angst um mich! :-( Ich wäre
    zu vorwitzig und auch etwas klein für so große Aufgaben! Vielleicht - wenn
    ich mich anstrenge - werde ich auch noch so groß wie du! Bis dahin über-
    lasse ich dir die Pferde - ich sehe dann nach den Schafen! Deine Ulla hat
    auch die richtige Rubrik ausgewählt: Hütehund bei der Arbeit! Toll!
    LG Dein FLÖCKCHEN
  • Elke Becker 27. Mai 2020, 19:20

    Hallo Calle, du hat ganz schön viel zu tun, stelle ich fest. Puschkin hat es da besser, er passt nur auf mich auf, allerdings nimmt er das sehr ernst. Ich hoffe, du darfst zwischendurch auch mal ne Runde schwimmen. Na ja, daheim kannst du dich ja ordentlich ausschlafen. Ulla achtet bestimmt darauf, dass du nicht zu kurz kommst. :-)
    Liebe Grüße an Euch alle von Elke und Puschkin
  • Margot Bäsler 27. Mai 2020, 17:42

    Hallo Ulla -
    mal wieder ein prima Foto von Calle - so wie es sich gehört sitzt er vor dem Zaun und "hütet".
    Machts gut ihr beiden - und bleibt gesund.
    ---LG Margot---
  • Traude Stolz 27. Mai 2020, 14:28

    Und die Pferde fürchten sich gar nicht vor ihm!
    Liebe Grüße Traude
    • ulla hOlbein 27. Mai 2020, 16:56

      Nein, die Pferde haben kein Problem mit CAlle, da er sich in deren Gegenwart ganz ruhig verhält, eben wie es sich für einen Hütehund gehört! :))
  • Paulibär14 26. Mai 2020, 5:37

    Fein eingefangen dein Calle bei der Arbeit,
    LG Georg
  • Vitória Castelo Santos 25. Mai 2020, 19:21

    Eine sehr schöne Aufnahme !
    Alles Gute wünscht Vitoria
  • Ilona aus DD 25. Mai 2020, 17:15

    Deine zauberhaft schöne Aufnahme bringt auch ganz viel Ruhe mit.
    Die muss man auch genießen so wie Calle.
    LG Ilona
  • Lothar W. 25. Mai 2020, 17:10

    ...und sicherlich werden sie sich einiges zugeflüstert haben!!!! *lach*
    Calles Gedanken würde ich jetzt sehr gerne kennen. Er wirkt sehr konzentriert und wird sicherlich jedes Pferd im "Auge" haben.
    Ein sehr schönes Handy-Knips, Ulla!
    Liebe Grüße ans Team - Lothar
    • ulla hOlbein 26. Mai 2020, 10:21

      Oh ja Lothar, in seinem jugendlichen Leichtsinn  würde CAlle momentan auch gern noch auf der Weide mitmischen. ;)))
      Allerdings weiß er genau, das er das nicht darf, also begnügt er sich mit anschauen und hüten, was ja letztendlich auch seinem Wesen als Hütehund entspricht!...:)
      Komm gut durch den Dienstag und "stups" den Finn mal kurz! :)
  • Ulla Moswald Fotografie 25. Mai 2020, 16:18

    Klasse aus Calles Blickwinkel:-) Und toll, dass dein Kumpel so flexibel bei den zu hütenden Objekten ist!
    LG Ulla
  • emen49 25. Mai 2020, 15:54

    Herrlich mit dem Text... Alle wirken voll entspannt... Bildaufbau und Perspektive gefallen mir gut!
    Viele Grüße 
    Marianne
  • Marina Luise 25. Mai 2020, 15:16

    Erstaunlich wie ruhig er auf die Pferde reagiert und umgekehrt auch!
    • ulla hOlbein 25. Mai 2020, 15:28

      Sämtliche Tiere von klein bis groß kennt er, drum diese "stoische Ruhe!"
      Dafür kennt er keinen Stadtverkehr!...:)
  • Annette He 25. Mai 2020, 15:15

    Muss grinsen, jep, einen Hüter hab ich auch. Und sie können einfach nicht aus ihrem Fell raus. Tolle Perspektive.

    Liebe Grüße und dicke Knuddler,
    Annette und Paul