Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.626 47

Holger Karl


World Mitglied, Köln

Kommentare 47

  • Torsten Dschi-Point 9. Mai 2003, 17:06

    tusch...!
  • Blende EinsAcht 9. Mai 2003, 13:20

    :-))
    freut mich, dass es wenigstens im projekt die anerkennung bekommen hat, die es verdient!!!
  • Stefan Da. 9. Mai 2003, 13:06

    und das, wenn für mich auch unerwartet, zurecht! :)
  • Egbert Borutta 8. Mai 2003, 23:50

    Offensichtlich gibt es noch andere Weihen als die Galerie. :-)
  • Angelo Bischoff 8. Mai 2003, 7:17

    *freu*
    Ich mutmaße mal folgendes:
    - in der Galerie wird häufig sehr schnell das Voting geklickt, allzu häufig contra...
    - die 3 "Voting-Sternchen" muss man aber mit Bedacht vergeben, darüber hinaus beschäftigt man sich wohl intensiver mit Projekt-Bildern
    -> durch den vielleicht etwas intensiveren Blick auf dieses Bild hat der eine oder andere die "wahre" Qualität erkannt ;-)

    Gruß
    Angelo
  • Bernhard J. L. 8. Mai 2003, 0:47

    Nach dem 1. Platz im April-Projekt "Unschärfe" würde ich das Foto nochmals für die Galerie vorschlagen - aber das geht ja nicht.
    Wieder ein verkanntes Foto - wie so oft.
    Liebe Grüße
    Bernhard
  • Ute Keller 8. Mai 2003, 0:31

    Diesen Monat Erster...Glückwunsch...
    ich freu mich für Dich...und für mich,
    weils mein Favorit war. :-)
  • Angelo Bischoff 1. Mai 2003, 16:18

    Schade... die vielen positiven Kommentare bestätigen mich in der Ansicht, dass es richtig war, dieses Bild vorzuschlagen.
    Wenn jemand offen sagt "gefällt mir einfach nicht", dann ist das persönlicher Geschmack und voll und ganz ok... wenn ich aber sehe, dass manche bei Bildern, bei denen der bewusste Aufbau klar zu erkennen ist und von vielen anerkennend positiv hervorgehoben wird, von einem (zufällig entstandenen) Schnappschuss reden, dann muss ich diese Kommentare nicht wirklich ernst nehmen.

    Es hat nicht sollen sein und ich freue mich letztlich darüber, das sicher der eine oder andere durch das Voting auf dieses Bild aufmerksam geworden ist, der es so vielleicht in der Menge der FC-Bilder leicht übersehen hätte...
    Und da möchte ich zuletzte Heribert für seinen Kommentar danken, der die Wirkung des Bildes "in groß" im Gegensatz zum Thumbnail hervorgehoben hat.

    Liebe Grüße
    Angelo
  • Holger Karl zwo 1. Mai 2003, 14:28

    lieben dank an angelo für den vorschlag und die tolle begründung, dank an alle provotenden und überhaupt die, die sich gedanken über das foto gemacht haben.
    und kurz vor schluss kam dann auch wieder ein exemplar für meine sammlung "ungewaschene voting-anmerkungen"...mir hätte sonst auch was gefehlt.
    schöne grüße
    ho.
  • Dennis B. 1. Mai 2003, 13:42

    hm.. ne nicht so wirklich ...
    hat mehr schnappschuss charakter
  • Heribert Stahl 1. Mai 2003, 13:42

    Ein Duesseldorfer schlaegt das Foto eines Koelners vor: dann muss das Foto ja gut sein ;-)).
    Ist es auch.
    Im Thumb caotisch, aber grossklicken lohnt.
    PRO
    Gruss
    Heribert
  • Uwe R. 1. Mai 2003, 13:42

    Meines Erachtens reicht es ganz klar für den Einzug in die Galerie. Pro deswegen.

    Viele Grüße,
    Uwe
  • Christoph Mischke 1. Mai 2003, 13:41

    Ich habe mir das Bild lange betrachtet, bevor ich die Voting-Begründung gelesen habe, und mich muss sagen, dass ich die Begründung voll und ganz nachvollziehen kann. Das Bild hat viel mehr als ein "normales Rummelbild", daher: PRO!

    Gruß, Christoph.
  • Holger Karl zwo 1. Mai 2003, 13:41

    dieser rummel geht übrigens noch bis 4.5. und heißt "frühlings-volksfest" oder schlicht "deutzer kirmes".
    schönen gruß zwischendurch, ho. :-)
  • Ralf E. Ulrich 1. Mai 2003, 13:41

    Klares Pro. Titel gefällt.

    Ralf