ECO-Haus Düsseldorf - Eingang

ECO-Haus Düsseldorf - Eingang

1.400 7

Ingeborg K


Premium (World), Neuss

ECO-Haus Düsseldorf - Eingang

Das EKO-Haus - seit 1993 bestehendes Zentrum für japanische Kultur - umfasst einen buddhistischen Tempel (einziger japanischer Tempel in Europa), einen japanischen Gärten, Ausstellungs- und Vortragsräume und seit 1999 mit dem Kyosei-kan ein zusätzliches Gebäude, welches eine Bibliothek sowie einen internationalen Kindergarten beheimatet. Kulturaustausch wird hier großgeschrieben: Sowohl Japaner als auch Gäste können auf einzigartige Weise die Gebräuche der japanischen Kultur pflegen bzw. kennen lernen.

Die Bibliothek bietet neben Abteilungen für Belletristik, Musik und Bildende Künste eine Sammlung von Kinderbüchern. Der Schwerpunkt auf wissenschaftlichem Gebiet liegt im Aufbau einer Sammlung zur Buddhismus-Forschung. In diesem Rahmen publiziert das EKO-Haus eine Reihe wissenschaftlicher und nichtwissenschaftlicher Arbeiten.

Zu guter Letzt ist das EKO-Haus für eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen bekannt, dazu gehören u.a.:

• Buddhistische Feste
• Teezeremonie
• Gartenfeste mit Musik- oder Theaterdarbietungen
• Musikveranstaltungen

Kommentare 7