Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
319 18

Co Ra...


Free Mitglied, Köln

Ecke ^3

bzw.

ich konnte mich nicht so recht entscheiden. Welches findet ihr besser?



Kommentare 18

  • Holger Hoyer 18. Juni 2005, 11:15

    fein gemacht
  • tryanderror 12. Juni 2005, 20:45

    unbedingt dieses, gut das
  • Klaus Kraiger 12. Juni 2005, 20:19

    :-)
  • Co Ra... 12. Juni 2005, 20:17

    @ Klaus: Danke :-)
    Aber ich finde die Anregung und den Link zu Rainers Bild schon gut. Wahrscheinlich hätte ich dann allerdings einen ganz anderen Standpunkt einnehmen müssen, weiter links, so dass die Platte in einem ganz anderen Winkel aufs Bild kommt. Dann wäre auch das Flächige gut gewesen. Naja, next time. Leider kann ich mich wohl erst bei der nächsten Wahl auf den Schulhof schmuggeln, sonst ist der immer abgeschlossen ;-)
  • Klaus Kraiger 12. Juni 2005, 20:09

    manchmal erzeugt erst das "mittige" die nötige spannung, nicht anders oder umgekehrt.
    deine sichtweise, deine bilder sind beispielhaft hier.
    im besten sinn.
  • Co Ra... 12. Juni 2005, 20:07

    Erstmal danke für eure ausführlichen Meinungen! Freut mich sehr, wenn man mal konstruktive Kritik erhält!!
    @ Ehsan: Auf das Mittige stehe ich zur Zeit irgendwie (auch schon beim Rest der Eckenserie)
    Ecke ^1
    Ecke ^1
    Co Ra...
    .
    Aber du hast natürlich recht, hier hätte das mit dem "Drauffahren" auch was. Aber dann wäre tatsächlich der Tisch komplett drauf. Und irgendwie erschienen mir das Hochkantformat und der angeschnittene Tisch spannender als einfach nur das Gesamtensemble. Ich stell das ganze im Querformat mal dazu:


    @ Ehsan und Stefan: Dass die Platte so wenig Tiefe und Fläche hat fand ich gar nicht schlecht. So ist sie auf den ersten Blick getarnt. Und Andreas' Sicht mit der losstürmenden Wand hat mir gut gefallen, so hab ich das zwar im ersten Moment gar nicht bewußt wahrgenommen, aber es gefällt mir.
  • Stefan Voigt 12. Juni 2005, 17:16

    Mir gefällt das zweite besser. Der Baum macht sich da gut. Beim ersten stört mich eigentlich nur etwas das die Tischtennisplatte mit dem grauen Sockel abschliesst, hätte sonst vielleicht etwas mehr Tiefe.
  • Co Ra... 12. Juni 2005, 0:10

    Ja ich konnte mich im Nachhinein auch nicht beschweren. Hab ich auch erst später wirklich gemerkt *g*
  • Kathy Rett 12. Juni 2005, 0:04

    wahhh...da hast du verdammt Recht. Aber das wußte ich ja damals noch nicht...hehe...
  • Co Ra... 11. Juni 2005, 23:59

    Glück gehabt! Ist beim ersten Kuss ja nicht so selbstverständlich ;-)
  • Kathy Rett 11. Juni 2005, 23:57

    Co Ra, konnte er...
    ;o))))))))))))))
  • Co Ra... 11. Juni 2005, 23:50

    @ Kathy: Na, nicht soo romantisch das Ambiente. Aber ich hoffe, er konnte gut küssen und das wett zu machen ;-). Im Übrigen ist das Foto auf einem Schulhof entstanden. Scheint also ein bevorzugter Stil für die Gestaltung von Jugendbereichen zu sein... Ach, und danke für deine Meinung!
  • Kathy Rett 11. Juni 2005, 23:41

    Ach ja, vergleichen kann man sie m.E. auch nicht...sind beide gut.
    ;o)
  • Kathy Rett 11. Juni 2005, 23:40

    Erinnert mich an alte Zeiten...Jugendheim...den ersten Kuss. So sah es aus.
    Genial.
    Gruß Kathy ;o)
  • Co Ra... 11. Juni 2005, 22:58

    Danke für eure Meinungen. Wahrscheinlich sind sie tatsächlich zu verschieden. Ich fand es wie gesagt auch schwer, mich festzulegen.
    @ Andreas und Alfred: Gute Assoziationen, ist mir selber gar nicht so aufgefallen :-)