Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
353 13

Micha Grätzbach


Free Mitglied, Kernen im Remstal

E N E R G I E

Auf Tour mit LUI CADA und Thorsten NetsrohT


... ein Reload ... Danke Jörg für den Korrekturvorschlag, habe ich gerne beherzigt! :-)

Anmerkungen:

JÖRG ERWIN, heute um 13:29 Uhr
sehr schöne ansicht. tolle wolkenformation. ich hätte evtl. un tern noch ein wenig knapper beschnitten. die baumkronen stören meiner meinung nach ein wenig den gesamtanblick.

lg jörg

Thorsten -), heute um 13:38 Uhr
in der wolke, dort wo es so hell ist, ja da wohnt go.., ich bin mir sicher. das thema energie ist super umgesetzt ... zum einem das windrad und zum anderen die ungeheure energie, die in der wolke stecken muß!

Ano Nymus, heute um 13:42 Uhr
Ein grandioses Wolkengebirge, feine Belichtung und ein starker Ausschnitt! Nur die Bäume... genau Jörg - weg damit!

Kommentare 13

  • Sigurd B. 15. August 2005, 3:46

    Grüner Heinrich? Oder wie heißt dieser Hügel bei Weilimdorf?
    Klasse gesehen und überzeugend ins Bild gesetzt bzw. nachbearbeitet, Micha!

    Nächtliche Grüße
    Sigurd
  • Moritz von Hacht 15. August 2005, 0:25

    Sehr schön, die Wolke im Hintergrund gefällt mir natürlich besonders gut! ;-)

    Gruß, Moritz
  • Wolfgang Jäckle 14. August 2005, 22:51

    Beeindruckender Bildausschnitt und wieder mal ein passender Titel! Hat ganz schön Power das Windrad. Sein Kühlturm steht wohl hinter der Kuppe ;-))
    Gruß Wolfgang
  • LUI CADA 14. August 2005, 15:47

    Ein Kraftprotz tut sich hinter dem zierlichen Gerät auf.
    Meine Güte, das sieht ja hier bedrohlich aus! :-)

    Grüssle - claudia
  • Rainer Switala 14. August 2005, 13:28

    wie ich es von dir kenne
    minimalistisch und gut
    perspektive und blick 1a
    die wolken verstärken noch die aussage
    gruß rainer
  • Heribert Stahl 14. August 2005, 10:18

    Bildauf- und Licht/Schattenver-
    teilung sind klasse.
    Gruesse
    Heribert
  • Michael Jochum 13. August 2005, 20:36

    Ist das nicht das Windrad bei Feuerbach, daß man von der A81 aus sieht? Eine sehr schöne Komposition, die Wolken passen irgendwie zur Windradfunktionalität. Vielleicht hätte man sich ganz auf die kahle Spitze des Hügels beschränken können (aber das könnte auch des guten zu viel sein, müßte man sich mal ansehen).
  • Carsten Jensen 13. August 2005, 20:16

    Mächtig gewaltig, was das kleine Windrad da aufwirbelt! :))
    Gute Sicht auf die *wahren* Größenverhältnisse!
    cj
  • Sandra Petrowitz 13. August 2005, 16:38

    Hier ist ja wohl eindeutig klar, wer mächtiger ist ;)))
    Schön mit den Größenverhältnissen gespielt. Die Wolke allein wär ja schon ein Bild wert, so wie die sich aufplustert... Mit dem Reload ist es besser, ich hab mich auch ein bisschen an den Baumwipfeln gestört.
    LG
    Sandra
  • Angela M-H 13. August 2005, 14:34

    Das Windrad kenn ich doch... es kommt mir irgenwie so bekannt vor...;-)
    Gefällt mir gut, vor allem auch mit dem Wolkengebilde dahinter.
    LG
    Angela
  • Cornelia Schorr 13. August 2005, 14:32

    Als ob der Rotor die Energie aus den Wolken kämmen wollte....

    LG conny
  • NT ER 13. August 2005, 14:24

    Tachnochmal!
    Das Gebirge lässt wirklich etwas erahnen, was wir nicht wirklich verstehen werden: Das Wetter. Schöne Kombination und Ausschnitt.
    lg Albert
  • Peter Ackermann 13. August 2005, 14:18

    Hi Micha!
    Ja, wirkt besser die Baumkronen! Schon imposant, diese Wolken!
    Viele Grüße und schönes Wochenende!
    Peter