2.295 3

Dynamik 05

Die Fotografie mit längeren Verschlusszeiten in Verbindung mit bewegten Motiven sind schon lange Bestandteil meines Portfolios. Es macht mir immer wieder Spass mit diesen Motiven zu experimentieren.

Kommentare 3

Bei diesem Foto wünscht Ralf Müller - Fotografie und mehr ... ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • DieWandelbare 26. Mai 2020, 15:16

    Kann der Fotograf das steuern, dass das Gesicht zu den mehr scharfen Elementen gehört - oder ist das Zufallssache? Mit ein bisschen mehr Gesicht fänd ich das Motiv noch toller.
    Gruß DieWandelbare
    • Ralf Müller - Fotografie und mehr ... 26. Mai 2020, 15:22

      Man könnte mit dem Pixelknecht (PS oder Gimp, ...) ein scharfe Foto bearbeiten. Da wäre dann mehr Kontrolle möglich. Die Wirkung ist aber nicht wie bei dem "bewegten" Foto. Der Zufall spioelt da eine große Rolle. Aber auch Verschlusszeit, Objektiv und die Bewegungsrichtung. Und viel Übung .... :-)
  • Gerd Frey 23. Mai 2020, 9:25

    so entstand vie dynamik und schwung.
    prima.
    vg

Informationen

Sektionen
Ordner Abstrakt und Co.
Views 2.295
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D
Objektiv EF24-105mm f/4L IS USM
Blende 22
Belichtungszeit 1/6
Brennweite 45.0 mm
ISO 50

Gelobt von