Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
379 7

hansg


Basic Mitglied, Köln

Durst

Mal ein etwas anderes Schmetterlingsfoto, kürzlich habe ich diesen Admiral beim Nektartrinken beobachtet. Er scheint schon ganz berauscht zu sein, könnte man meinen, denn sein Blick hat etwas.

Ein kleines Lebenszeichen von mir, habe im Moment leider nur wenig Zeit für die fc.

Kommentare 7

  • mme. sans-importance 16. Januar 2018, 10:20

    Schön gewählter Bildausschnitt - klasse Schärfespiel.
    LG, Miri
  • Stella Marie 11. Dezember 2013, 17:27

    ...das waren noch Zeiten ... als es Blüten mit trunkenen Admiralen gab ... ;.o)
    fein erwischt !
    Grüsse . Marie
  • dorographie 24. November 2013, 12:50

    eine herrliche Aufnahme in doch ungewohnter Perspektive. Feine Schärfe am Kopf und die Farben sind ebenso berauschend.
    Liebe Grüsse, Doro
  • Koelsche 14. Oktober 2013, 18:23

    Er ist sicher sternhagelvoll! :-)
    Sehr gut ins Visier genommen hast Du diesen Falter in der Blüte! Klasse, ein sehr ansprechendes Foto!

    LG
    Koelsche
  • Johanna Murgalla 14. Oktober 2013, 17:22

    interessant finde ich, dass man aus dieser Perspektive und Nähe sehen kann, dass sogar seine Augen behaart sind, LG Johanna
  • Wolfgang Vonier 14. Oktober 2013, 17:15

    Sehr beeindruckendes Makro. Schärfe genau auf den Punkt gebracht.
    LG Wolfgang
  • Mattel 14. Oktober 2013, 15:04

    Gelungene Frontalaufnahme von dem hübschen Edelfalter. Ja, der Blick hat was. Gut sieht man die Augen und den Saugrüssel. Grüße vom Mattel.

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 379
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 5
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 100.0 mm
ISO 160

Gelobt von