Lubeca


Premium (Pro), Buchholz i.d.N.

Durchblick in Launceston

Fast an der Grenze der Grafschaft Cornwall zu Devon liegt Launceston, ein Städtchen, das schon im 11. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt wurde und bis Anfang des 18. Jahrhunderts sogar die Hauptstadt Cornwalls war. Eine beeindruckende Burgruine, die auf einem Hügel hoch über dem Ort thront, ist heute die bedeutendste Sehenswürdigkeit, aber auch sonst findet man noch etliche alte und imposante Gebäude dort.

Der hier gezeigte Torbogen ist ein Teil der alten Stadtmauer, und er gibt den Blick auf das prächtige Rathaus frei, das gleichzeitig auch als Handelskammer fungiert. Die Bauweise aus Feldsteinen und mit Schieferdächern ist sehr typisch für Cornwall, aber längst nicht alle Gebäude sind in einem derart guten Zustand und begeistern mit kleinen farbigen Details. Dass dahinter ein schnöder Parkplatz liegt, kann man aus dieser Perspektive glücklicherweise nicht erkennen.

Cornwall im September 2018
Ebenfalls in Launceston:

Warum nicht mal
Warum nicht mal
Lubeca

Kommentare 45

  • redfox-dream-art-photography 18. Januar 2021, 9:40

    Der Titel ist Programm!
    Ein sehr schönes Motiv und ein super Bild!
    Klasse Schnitt, Perspektive, Farben und Schärfe.
    Tolle Kontraste!

    glg, redfox
  • Gisela57 13. Januar 2021, 15:44

    Eine feine, charmante und lehrreiche Zeitreise in die Vergangenheit, die uns in das Mittelalter entführt ... und mir gefällt der Moment SEHR, wo kein Fahrzeug oder Mensch zu sehen ist, was die Zeitreise ungemein gut unterstützt. Toll auch die von dir gewählte Perspektive und die Einbindung der Stadtmauer in den VG. Diese Sichtweise unterstreicht eindrücklich das Mittelalter, sorgt für Blickführung bzw. Tiefe und einen sehr harmonisch wirkenden Rahmen, da hier scheinbar mit den gleichen Materialien gebaut wurde. Die wehende Fahne von Cornwall und die roten Details runden für mich diesen Blick wunderbar ab und bin fasziniert, welche große Wirkung vom Rot ausgehen kann: es gibt dem Ganzen einen feinen Liebreiz und vermag das Auge richtig festzuhalten. Ich frage mich, welche Farbe diese Details wohl damals hatten ... anyway, auch mich begeistert dieser Rotton.  :-)
    LG Gisela
  • wfl 5. Januar 2021, 10:45

    Einen perfekten Duchblick auf das beeindruckende Rathaus zeigst Du in Deinem Foto.
    TOP Schärfe, Belichtung und Perspektive.
    Grüße Wilfried
  • Arnold. Meyer 27. Dezember 2020, 18:15

    ein sehr schön gerahmtes Foto.
    lg Arnodl
  • Alfred Photo 16. Dezember 2020, 16:33

    Der Torbogen: das ist ja eine richtige Fleißarbeit gewesen den zubauen. Mit den tausenden einzelnen Steinchen.
    Aber auch der Hintergrund ist ein richtiger Hingucker.
    Klasse Architektur zu der damaligen Zeit.

    VG
    Alfred
  • Tante Mizzi 4. Dezember 2020, 6:18

    Diese Aufnahme ist ganz wundervoll, das Rathaus sieht prächtig aus !!!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und bleib gesund!
    Liebe Grüße
    Mizzi
  • BunteWelt 2. Dezember 2020, 11:32

    Ein perfekter Durchblick !
    Unglaublich, wie damals Steinchen auf Steinchen gesetzt wurden.
    LG Conny
  • Eifelpixel 2. Dezember 2020, 11:31

    Sehr schön mit natürlicher Rahmung gezeigt
    Einen guten Tag wünsche ich dir Heute Joachim
  • Simone Slosharek 27. November 2020, 18:08

    Perfekt gerahmt würde ich mal sagen :)
    Sehr gut gewählte Perspektive.
    Lieben Gruß Simone
  • Jochen aus Bremen 26. November 2020, 18:25

    Ein wunderbare natürliche Umrandung und konsequente Ausrichtung des Turmes. Rot und Blau machen sich bei der bedeckten Lichtstimmung sehr gut.
    LG Jochen
  • Annelie Möser 25. November 2020, 16:14

    Ein wunderschöner Durchblick durch das alte Gemäuer.
    Dein Bildaufbau bringt das Rathaus gut zur Geltung.
    LG Annelie
  • Günter7 23. November 2020, 15:11

    Einen wunderbaren Durchblick hast du hier eingefangen.
    Klasse der gewählte Bildaufbau.
    LG Günter
  • Blula 23. November 2020, 8:50

    Es zeichnet gute Fotografen einfach aus, einen sich bietenden Fotorahmen gleich vor Ort auszumachen. Dieser Torbogen eignet sich natürlich  PERFEKT ! Und Du hast ihn natürlich auch noch bestens angepasst. Das Rathaus von Launceston wurde womöglich noch nie so gut ins Bild gesetzt.
    LG Ursula
  • Margret u. Stephan 23. November 2020, 8:00

    Herrlich dieses alten Gestein des sehenswerten Türbogens und deine Geschichte dazu, ich mag das sehr...
    Der Durchblick ist dir perfekt gelungen. Das schöne alte Rathaus ist etwas ganz Besonderes - leider waren wir noch nie dort...
    Liebe Grüße,
    Margret
  • Horst Sternitzke 22. November 2020, 14:34

    Das Tor fotogen mit einbezogen.
    Sabine, das unterstreicht die rustikale Architektur
    in Launceston noch zusätzlich.
    Danke auch für die Info.
    LG. Horst