Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Dunkel war´s in München

Dunkel war´s in München

525 6

Volagmh


Complete Mitglied, Berlin

Dunkel war´s in München

Wer kann helfen?

Hier mal wieder ein Beispiel zum leidigen Thema "Überstrahlung". Bisher habe ich noch keine Lösung gefunden. Mit unterschiedlichen Kameraeinstellungen (Sony DSC-P150) bin ich bisher nicht weiter gekommen. Gibt´s evtl. eine Lösung über Paint Shop (nutze Version Pro 9)?.

Freu mich über jeden Hinweis...

Kommentare 6

  • Volagmh 15. Mai 2005, 11:46

    @ Dietmar: Am Globetrotter arbeite ich noch. Wenn alles klappt, wird es vermutlich ab September etwas internationaler werden...
    @ Daniel: Danke für den Hinweis. Werde mich jetzt künftig bei Dunkelheit nur noch mit Stativ und mehreren Speicherkarten auf den Weg machen ;-)
    Gruß
    Volker
  • Daniel Grube 15. Mai 2005, 0:50

    Hi Volker
    Jau, PS kann das, siehe links auf meinem Profil. Das brandneue CS2 solls sogar automatisch machen...
    Gruß Daniel
  • Dietmar Theobald 14. Mai 2005, 23:32

    Du bist ja ein richtiger Globetrotter!! Paris, München..schön gemacht mag solche Nachtfotos..
    vg Dietmar
  • Pedro Correia 14. Mai 2005, 2:13

    Sehr gut foto. Gefaellt mir sehr.
  • Volagmh 13. Mai 2005, 23:37

    Danke Michael. Da habe ich jetzt gleich 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen: 1. kann ich nun etwas mit dem Begriff DRI anfangen und 2. werde ich jetzt bei nächster Gelegenheit testen, ob der "Trick" mit meinen Kenntnissen zu besseren Aufnahmen führt...
    Grüße aus Berlin
    Volker
  • Michael Utech 13. Mai 2005, 23:31

    Schwierige Situation. Wenn man es kann (ich z.B. nicht ;-), geht das mit Dynamic Range Increase (DRI), das heißt mehrere Bilder mit verschiedenen Belichtungen machen und diese dann so übereinander legen, dass man die hellsten Stellen aus dem dunkelsten Bild und umgekehrt nimmt. Photoshop kann das, glaube ich.
    Gruß, Michael