Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.090 5

Dirk Frantzen


World Mitglied, Viersen

Dunedin Panorama

Auch dies hier ist tatsächlich ein Panorama. Es besteht aus 4 hochkant aufgenommenen Bildern. Diese wurden perspektivisch entzerrt und manuell in PS zusammengesetzt. Leider fehlte unten links die Ecke, deshalb der Schriftzug.
Das Bild zeigt die Kathedrale und das Rathaus der Stadt.
Nikon Coolpix 995
Brennweite: 38mm
27.03.2002
Unser Neuseeland-Reisetagebuch: http://www.nzphoto.net/index_d.htm

Kommentare 5

  • Thomas Schwalk 12. April 2003, 17:32

    Das Bild ist absolut klasse, allein die Beschriftung stört für meinen Geschmack den Gesamteindruck empfindlich.
    LG Thomas
  • Dirk Frantzen 11. April 2003, 21:10

    @Peter: sicher hätte ich an den Türmen noch etwas "zerren" können. Aber irgendwie hat mich dieser Effekt gereizt. Wie Kurt ja schon richtig schreibt, es kommt "Weitwinkel-Feeling" auf :-)
  • IP Eyes 11. April 2003, 17:01

    Sehr interessant, aber die dominante Schrift ...
    lG; Ina
  • Kurt Salzmann 11. April 2003, 15:57

    Da kommt Weitwinkel Feeling auf. Die Türme scheinen den Weg ans den 'richtigen' Ort zu weisen... vg ks
  • Herr Knautsch 11. April 2003, 13:31

    Hallo Dirk,
    mir erscheint der Dom, links im Bild, anders zu kippen als das rechte Gebäude. Da stimmen die Fluchtlinien nicht überein. Siehst du was ich meine?
    Gruß Peter