Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Duisburg Hauptbahnhof ........

Duisburg Hauptbahnhof ........

557 2

Bernd Hohnstock


Complete Mitglied, Viersen / NRW

Duisburg Hauptbahnhof ........

Der U-Bahnhof Duisburg Hauptbahnhof ist ein U-Bahnhof in der kreisfreien Stadt Duisburg. Er ist Teil des Netzes der Stadtbahn Duisburg und befindet sich in Tunnellage mit unmittelbarem Zugang zum Duisburger Hauptbahnhof. Der U-Bahnhof gehört der Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG).

Bereits mit dem Neubau des heutigen Duisburger Hauptbahnhof war auch die Straßenbahn-Anbindung grundlegend neu ausgeführt worden. Bis dahin wurde der 1886 gebaute Inselbahnhof von der Königstraße bzw. Mülheimer Straße im Norden angeschlossen, für die am Hauptbahnhof endenden Linien gab es eine Wendeschleife auf dem leicht ansteigenden Bahnhofsvorplatz.

Das neue Empfangsgebäude von 1934 liegt seitdem in der Achse der Friedrich-Wilhelm-Straße bzw. Kammerstraße und damit 500 Meter südlich der weiterhin auf Königstraße bzw. Mülheimer Straße verkehrenden Straßenbahnen. Abgesehen von den Neudorfer Straßenbahnlinien, die bis 1992 auch am Osteingang hielten, gab es damit keine unmittelbare Umsteigemöglichkeit. Der Bahnhofsvorplatz am Haupteingang erhielt daher gewissermaßen einen Vorläufer des heutigen U-Bahnhofes in Form einer großzügigen Verknüpfungszone für Busse und Straßenbahnen in zwei Ebenen. Die am Hauptbahnhof endenden Linien zweigten an der Mülheimer Straße ab und fuhren über eine Rampe in die Haltestelle unterhalb des Vorplatzes. Im Anschluss daran befand sich südlich des Vorplatzes eine Wendeschleife.

https://de.wikipedia.org

Duisburg HBhf
Duisburg HBhf
Bernd Hohnstock

Kommentare 2