Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
761 2

mago57


Free Mitglied

Dugong

Ein Dugong frisst sich in Abu Dabab (Rotes Meer) durch eine Seegraswiese.

Kommentare 2

  • Janek Schuffenhauer 3. Oktober 2009, 11:06

    Die Seekuh in Abu Dabab ist alles andere als scheu. Die sieht am Tag schätzungsweise 20 Taucher und 200 Schnorchler. Sie ist quasi zahm bzw. extrem standorttreu. es spielen sich dort teilweise unglaubliche Szenen ab, da die Besucher, Taucher und Schnorchler mit Bussen angekarrt werden. Eigentlich sehr schade, da es tolle und sehr friedliche Tiere sind. Ich hoffe, dass Sie eine Zukunft in Ägypten haben. Auf meiner Seite in meinen Fotos hier ist im Übrigen auch eine Seekuh. Die habe ich in Ägypten in einer recht einsamen Bucht zwischen Marsa Alam und Port Ghalib aufgenommen. Wie gesagt - tolle Tiere!!!!
  • Andreas E.S. 10. August 2009, 21:33

    Eine ganz besondere Aufnahme, die wohl extrem selten in der FC zu sehen ist. War die Seekuh denn nicht scheu? VG Andreas