Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Düsseldorfer Medienhafen

Düsseldorfer Medienhafen

871 2

Prosac


Free Mitglied, Düsseldorf / Neuss

Düsseldorfer Medienhafen

Mein zweiter Versuch, zusammengestellt und nachbearbeitet mit UleadPhotoimpact 12 - aus einer Belichtungsreihe mit 3 Bilder ...
- hat jemand eine Idee wie ich die blauen Kreise etwas eindämmen kann?

Kommentare 2

  • Carsten Hausmann 23. Februar 2007, 23:54

    Hi,
    jep - also ich mach mind. sechs bis zehn Bilder mit Zeitauslöser.
    ISO 100 und von 1 bis 40 oder 60 sek bei einer Blende von 5 oder 5,6 .
    Dann werden alle Bilder via ebv übereinandergelgt und bearbeitet.
    Dann bekommst Du gute DRI`s .
    P.S. Nie aufgeben es kann nur besser werden :o) - schau Dir meine Bilder an...
    Gruß
    Carsten
  • Michael Scierski 22. Februar 2007, 11:42

    Hallo. Ich denke al du müßtest mehr Bilder machen und die übereinander legen. Im dunkelsten Bild strahlen die blauen Lichter weniger. Per Ausschlußverfahren leuchten die blauen Lichter dann genausohell wie die restlichen Lichter des Bildes. Ich würde es aber auf jeden Fall noch nachschärfen und rechts beschneiden. Falls du die Aufnahme im RAW Format geacht hast, kannst du vom hellsten RAW Bild weitere Bilder per Blendenabstufung erzeugen. Das Bild schaut auch aus, als hättest du keinen Fernauslöser verwendet. Solltest du mal in betracht ziehen.

    Gruß

Informationen

Sektion
Klicks 871
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz