Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
641 14

Birgit Böckle


Pro Mitglied, Berlin

DSH

Wer kennt sie nicht----unsere Deutschen Schäferhunde.
Auf der ganzen Welt sind sie präsent.Ein Exportschlager Nr.1
Vieleicht mache ich mir jetzt Feinde,aber ich liebe sie noch immer,trotz der nachrückenden Konkurrenz der Belgischen -und Französischen Schäferhunde
Für mich sind sie der Inbegriff des Hundes

Der vordere DSH wurden übrigens von Sigrid Starick fotografiert

Kommentare 14

  • Sigrid Starick 4. Oktober 2007, 1:51

    Liebe Birgit,
    auch hier wieder ganz vielen lieben Dank. Bitte nicht böse sein, wenn ich jetzt nicht mehr dazu schreibe, als daß auch dies wieder ein tolles Bild ist. Mir rollen einfach immer noch die Tränen...
    LG Siggi
  • Petra R. 24. September 2007, 11:29

    @Birgit: Da freu ich mich jetzt schon riesig drauf, vielen vielen Dank :-)
    LG Petra
  • Penny Holt 21. September 2007, 21:26

    Wie ein Gemälde. Gruß Penny
  • Petra Sommerlad 21. September 2007, 4:25

    Also ich mag die auch nach wie vor, allerdings NUR wenn sie nicht zu Modeaffen gemacht worden sind. Die Zuchten bei denen der Rücken zugunsten der "abfallenden Linie" des Exterieurs so schief gezüchtet wird, dass die Hunde kaum noch laufen können und HD vorprogrammiert ist die mag ich nicht. Der altdeutsche ist in Vielem noch sehr ursrpünglich und den liebe ich heiß und innig°LG EPtra
  • Jutta Herbst 20. September 2007, 23:21

    Ein sehr schönes Bild, gefällt mir gut!
    LG Jutta
  • De Kludi 20. September 2007, 18:13

    wieder ein wunderschönes Bild
    und ich kann dir nur zustimmen !!
  • Birgit Böckle 20. September 2007, 18:02

    @Petra---ich hab es mir zu Herzen genommen ;-)
    LG
    Birgit
  • Melanie und Ralf 20. September 2007, 15:08

    Wahnsinn, aus 20 Einzelfotos? Das ist ja eine Arbeit. Bin immer wieder fasziniert wie Du das so toll hinbekommst.
    Übrigens, mein erster Hund war auch ein Schäferhund. Ein wunderbarer Kerl. Er bewacht mich von der Regenbogenbrücke.
    LG Mel
  • Petra R. 20. September 2007, 14:03

    Foxe, Collie, Jagdhunde und jetzt der DSH .... dann kann hab ich ja vielleicht Glück und Du zauberst dem Rotti auch mal eine so schöne Landschaft.
    LG Petra
  • Antje Görtler 20. September 2007, 10:39

    Der Deutsche Schäferhund idt für mich immer noch der Inbegriff von Schönheit. Ich habe selbst schon zwei gehabt und finde sie einfach nur schön. Leider findet man heute kaum noch gesunde Vertreter dieser Rasse, nur deshalb habe ich zur Zeit keinen.
    Tolle Arbeit!
    LG Antje
  • Birgit Böckle 20. September 2007, 9:55

    @Ivonne-dieses Bild ist aus ca 20 Einzelfotos gearbeitet
    Die Grundlage eines neuen Bildes sind eine weiße Fläche un d eine Idee ;-)
    LG
    Birgit
  • Marietta Kaut 20. September 2007, 8:55

    zwei wunderschöne Exemplare...
    und eine ansprechendes Composing...
    wie von Dir gewohnt! ;-)
    LG Marietta
  • Sigrun Fischer 20. September 2007, 7:58

    Wie ein Gemälde! Gefällt mir wieder super!!

    LG Sigi
  • Petra Schiller 20. September 2007, 7:47

    Ach wie schön, zwei Schäfis und tolle Fachwerkhäuser....ich liebe Beides. LG Petra

Informationen

Sektion
Views 641
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz