Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
DSC_4305  900 pix-2

DSC_4305 900 pix-2

524 2

Karl Jena


Free Mitglied, Kempten

Kommentare 2

  • Karl Jena 17. April 2017, 21:19

    Danke für Deinen Kommentar, Lin. Stimme mit Dir voll überein. Das Modell ist so hübsch, dass man ruhig ein paar menschliche "Fehler" erkennen darf. Wenn man die Poren glattbügeln würde, sähe es aus wie eine Puppe. Die Poren und kleine Unreinheiten vermitteln mehr Intimität in nicht sexuellem Sinne.
  • Autour 7. April 2017, 13:32

    Sehr schön auf die strahlenden Augen fokussiert, wodurch auch der Stirnschmuck bestens zur Geltung kommt. Ob die einzelnen Härchen eher stören oder natürlich wirken, darüber kann man sicher verschiedener Ansicht sein. Die Lippen hätte dein Modell vielleicht gleichmäßiger schminken können - oder du per Photoshop? Richtig gut gefällt mir, dass du die Haut nicht künstlich weichgezeichnet hast. Das hat dein hübsches Modell nämlich gar nicht nötig.

    Lin

Informationen

Sektion
Ordner Rest der Welt
Views 524
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von