Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
294 11

Werner Bartsch


World Mitglied, Hessen

DRÜCKEBERGER !

Ich weiß nicht, ob er sich nach unten VERDRÜCKEN wollte oder ob er nach oben DRÜCKTE, jedenfalls hab' ich ihn trotzdem aufgespürt und abends dann VERDRÜCKT.
Oder andersherum AUSGEDRÜCKT : Ich habe ihn kulinarisch aufgewertet :-) , natürlich mit anderen Steinpilzen zusammen, die nicht solche DRÜCKEBERGER waren.
SONY CYBERSHOT DSC T1

Kommentare 11

  • Helga a.m.H. 16. Januar 2008, 9:02

    Gg, seine Tarnung hier im Moosgraben hat ihm wohl nicht viel genutzt, Du hast diesen interessant geformten und schön anzuschauenden Drückeberger dennoch gefunden ,-). Klasse präsentiert und lecker liest sich das wie du ihn *kulinarisch aufgewertet* hast :-)))

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • UNStein 11. Januar 2008, 21:58

    Da mußte ich aber ganz genau hinschauen, daß sich da nur einer in die Moose geschlagen hat, denn auf den ersten Blick hatte ich zwei gesehen, die sich zum "Schäferstündchen" verdrückt hatten und sich gegenseitig ganz doll drücken - Resultat: gedrückte Hüte.
    LG Ulrike
  • Lemberger 11. Januar 2008, 18:31

    Da steckte doch eine enorme Kraft dahinter.
    Wohl dem, der sich mit den Pilzen auskennt, und solches Glück hat- der kann so manchen Leckerbissen entdecken.
    Bild und Erklärung dazu, sehr gut!
    LG Hans und Maria
  • Morgain Le Fey 11. Januar 2008, 18:18

    Du kannst Dich aber gewählt AUSDRÜCKEN. *gg

    Sieht gut aus Dein Drückeberger. Insgesamt vielleicht etwas hell. Die Spitze des Moosberges hätte ich vielleicht im Bild gelassen, aber dann müsste man etwas weiter weg - das ist immer eine schwierige Entscheidung.

    Gruß Andreas
  • Fritz Armbruster 11. Januar 2008, 18:15

    Sehr gute Beschreibung und besere Aufnahme, klasse Bild.
    Viele Grüße Fritz
  • Reiner Büdenbender 11. Januar 2008, 18:04

    ein passender Titel für den Kraftprotz.
    eine sehr schöne Aufnahme.
  • Tanja. Schaaf 11. Januar 2008, 17:39

    Ein klasse Titel zu diesem Bild
    Hoffe der Drückeberger hat gemundet:-))
    LGTanja
  • Marianne Schön 11. Januar 2008, 17:34

    Gut und schön hast Du den Drückeberger erwischt, er
    sieht hier auch wunderbar knackig aus, das er mit den
    anderen Pilzgesellen gut gemundet hat, glaube ich sofort.
    NG Marianne
  • Charly 11. Januar 2008, 17:34

    Was für eine Kraft die haben! Kann man nur bewundern.
    Bestens aufgenommen und erzählt!
    LG charly
  • Marguerite L. 11. Januar 2008, 17:22

    Diese Drückerei ..... ;-))
    Eine einmalige Aufnahme und humoristischer Text
    Grüessli Marguerite
  • Burkhard Wysekal 11. Januar 2008, 16:53

    Eine originelle Aufnahme. Sieht aus wie ne Schnecke auf der Flucht. Von der anderen Seite völlig unsichtbar.Fein erklärt und klasse aufgenommen.
    LG, Burkhard.