Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Drosselrohrsänger...

Drosselrohrsänger...

2.282 16

Werner Oppermann


Pro Mitglied, Hagenah

Drosselrohrsänger...

...Acrocephalus arundinaceus
Typisch: Ähnlich dem Teichrohrsänger, jedoch deutlich grösser und mit kräftigerem Schnabel. Er hat zudem einen auffallenden Überaugenstreif.
Vorkommen: Brutvogel in Süd-, Mittel- und Osteuropa, in südlichen Teilen Skandinaviens sowie in Teilen des Nahen Ostens und Nordafrikas (Algerien, Tunesien, Marokko); überwintert im tropischen und südlichen Afrika.
Lebt in grossen, dichten Schilfbeständen, gelegentlich auch in kleineren Schilfflächen an Teichen und Gräben.

Brut: 1 Brut; Mai bis Juli; 4 - 5 Eier; Sehr tiefes (max. 20 cm) Nest aus Schilfblättern, zwischen Schilfhalmen angebracht.

Nahrung: Insekten, Spinnen, kleine Weichtiere.

Leider durch den Wind etwas unscharf.... :-((

Wildlife 2003 Kehdinger Land

Canon---Digital---

Kommentare 16