Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
531 4

Hakai - Fotos


Free Mitglied, Großenhain

Dresdner Zwinger

Der Zwinger ist ein Gebäudekomplex mit Gartenanlagen in Dresden. Das unter der Leitung des Architekten Matthäus Daniel Pöppelmann und des Bildhauers Balthasar Permoser errichtete Gesamtkunstwerk aus Architektur, Plastik und Malerei gehört zu den bedeutenden Bauwerken des Barock.

Hier ein Teil des Innenhofes.
Links im Hintergrund der Wallpavillon, er wird als baulicher Höhepunkt des Zwingers angesehen. Im Obergeschoss des bildhauerisch reich verzierten Gebäudes liegt ein Festsaal mit rundum angebrachten Fenstern, die nur von schmalen Pfeilern mit vorgelegten Pilasterbündelungen unterbrochen sind; ihn erschließt vom Stadtwall aus eine Brücke mit einer kleinen Eingangshalle.

Nach rechts durch eine der Bogengallerien verbunden ist er mit dem Französischen Pavillon.
Dessen Name geht auf französische Gemälde zurück, die dort bis 1945 zu sehen waren. Als einziger Eckpavillon verfügt der Französische Pavillon über eine zweigeschossige Rückfront. Sie schließt die Schmalseite des dahinter liegenden Nymphenbades ab und ihr Schmuckwerk ist thematisch auf das Nymphenbad abgestimmt: Schilf- und Muschelornamente reichen bis in die Kapitelle und die Putten tragen Fische und Delphine. Die weitere Verbindung nach rechts geht über in die Sempergalerie, welche die Gemäldesammlung beherbergt.

Kommentare 4

Informationen

Sektion
Ordner Dresden
Klicks 531
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz