Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
483 5

Dresdens Juwel

Die Frauenkirche am Tag ihrer Weihe, dem 30.10.2005.
Ist das nicht ein fantastischer Anblick! Das macht stolz auf alle die, die dieses Projekt unterstützt haben! Danke.

Kommentare 5

  • Christian J 2. November 2005, 18:41

    Wieso "Kleinigkeiten"? Das Motiv "Frauenkirche" wird sicherlich in anderen Foren besprochen- hier geht's um das Foto- und dabei geht's um Perfektion. (trotzdem bin ich der Meinung, dass es gerade ist und abgesehen von genanntem Rauschen nix mehr besser gemacht werden kann)

    Das Christian
  • Mirco Piprek 2. November 2005, 17:29

    Ich finde es schade, dass man sich bei so einem Motiv über solch Kleinigkeiten unterhalten muss!
    Gerade kann jeder ;)

    Gruß, der Mirco
  • nur weg hier 2. November 2005, 9:41

    doch das ist etwas schräg.......naja
  • Christian J 1. November 2005, 21:25

    Was ist da schief?

    Ich finde das Bild klasse! Die Farben sind toll, der Bildaufbau ist optimal und an dem Farbrauschen ist nur deine Digi schuld! Mach's halt nochmal mit der Analogen, da ist das Probelm auch gelöst. Die Straßenbahn auf der Carolabrücke halte ich für das absolute Huighlight.

    Viele Grüße nach Double-D-Rock-City!

    Christian
  • Barfuss durch die Welt 1. November 2005, 21:22

    Schade, das es so schief ist :)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 483
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz