Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Gudrun und Johannes Wolf


Basic Mitglied, Nürnberg

Dresden - Frauenkirche

...zur hellblauen Stunde

Wir sind von einem Wochenende in Dresden zurück. Beeindruckt, begeistert ... und mit vielen Bildern.

Die Frauenkirche in Dresden ist eine evangelisch-lutherische Kirche des Barocks und der prägende Monumentalbau des Dresdner Neumarkts. Sie gilt als prachtvolles Zeugnis des protestantischen Sakralbaus und verfügt über eine der größten steinernen Kirchenkuppeln nördlich der Alpen. Sie wurde von 1726 bis 1743 nach einem Entwurf von George Bähr erbaut.

Im Feuersturm vom 13. zum 14. Februar 1945 in sich zusammen gefallen, stand die Ruine mit dem Trümmerberg als Mahnmal gegen den Krieg. Mit Spendengeldern aus vielen Ländern und engagierten Handwerkern entstand das Bauwerk im alten Glanz.

~~~

Sie hat uns fasziniert. Wir "umkreisten" sie mehrmals, waren innen und oben. Sie ist wunderwunderschön!






Fotos: Gudrun und Johannes

Kommentare 10

  • Babarella 19. August 2014, 8:45

    Ein beeindruckendes Bauwerk, trotz Regen.
    Babarella
  • Harry Kramer 19. August 2014, 0:01

    feine Lichtsituation...sehr schön !

    lg Harry
  • Margareta St. 18. August 2014, 23:40

    Imposant und sehr beeindruckend. Sie fehlt mir noch im Archiv, kommt aber noch..
    LG Margareta
  • Gudrun und Johannes Wolf 18. August 2014, 17:48

    @Norbert: danke für den Hinweis. Da hast Du völlig Recht, ich habe den Text ergänzt.

    @Gerdi: ja, wir waren innen und auch oben. Sie ist faszinierend schön!
  • Charly08 18. August 2014, 17:37

    Tolle Aufnahme der Frauenkirche.
    LG Gudrun
  • Gerdi Hübner 18. August 2014, 17:29

    als ich die Frauenkirche das erste Mal besucht habe musste ich fast eine Stunde anstehen, doch das hat sich auf alle Fälle gelohnt.
    Ich hoffe ihr konntet sie auch von ihnen anschauen
    lg
    gerdi
  • Norbert Lutzner 18. August 2014, 17:05

    Für die weniger ortskundigen Betrachter würde ich in der Bilderklärung das Wiki-Zitat zum besseren Verständnis ein wenig erweitern. Nicht, dass noch einer denkt, die Kirche sähe nach 270 Jahren noch sooo neu aus! ;-))
    Auch im Regen verliert die alte Dame nichts von ihrer Schönheit :-).
    VG Norbert

  • Horst-W. 18. August 2014, 15:56

    Ich finde es auch faszinierend, wie völlig unterschiedlich sie bei verschiedenen Lichtstimmungen wirkt!
    LG Hors
  • UAW 18. August 2014, 12:20

    Ja, Dresden ist immer wieder schön und man entdeckt es auch immer wieder neu! LG Ute
  • tiedau-fotos 18. August 2014, 11:46

    Ja, Dresden ist eine Reise wert - zu jeder Jahreszeit und die Frauenkirche ist ja sozusagen aus Ruinen auferstanden....
    lieben Gruß Uli + Elke