1.547 5

Jürgen Kalkenbrenner


kostenloses Benutzerkonto, Much

Drei..

.... ist die erste ungerade Primzahl und die zweit-kleinste nach der Zwei. Gleichzeitig ist sie die erste Mersenne-Primzahl, die erste Fermat-Primzahl, sowie die zweite Sophie-Germain-Primzahl und der zweite Mersenne-Primzahl-Exponent. Sie ist die fünfte Zahl der Fibonacci-Folge und die dritte, die einmalig ist.

Das Dreieck ist die einfachste geometrische Figur in der Ebene. Mit der Berechnung seiner Größen beschäftigt sich die Trigonometrie.

Dreierregel: Ist die Quersumme einer Zahl ein Vielfaches von drei, ist die zugrundeliegende Zahl durch drei teilbar.

Was man unter Drei so alles im Internet findet :-))




Gefällt mir schon besser als diese Variante. Wird langsam :-))



Kommentare 5