Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
drei Fans, zwei Flens & eine Cola

drei Fans, zwei Flens & eine Cola

557 6

Heidi Roloff


World Mitglied, Rosengarten

drei Fans, zwei Flens & eine Cola

Heute mal wieder in Farbe :-)

Kommentare 6

  • s. sabine krause 3. Dezember 2011, 17:47

    @heidi: : )))))) so eine steilvorlage ; )) – "true bios" – muss man doch verwandeln!
  • Hannes Gensfleisch 3. Dezember 2011, 17:01

    Ob das denn wirklich
    wahre Bios sind? ;–))
    LG und schönes Wochenende
    Hannes
  • Suchbild 3. Dezember 2011, 8:48

    Im Biss sehe ich hier niemenden :-)
  • Heidi Roloff 2. Dezember 2011, 20:08

    Sabine, Du bist einfach unschlagbar ! :-)))
  • s. sabine krause 2. Dezember 2011, 18:33

    olé, olé, olé, olé! und hier kommen die "true bios", die authentischen lebensläufe der drei fans:

    1. nadine h., 29, kommt seit 3 jahren in den arena imbiss, spart jeden cent, um nächsten sommer in spanien christiano ronaldo zu treffen. wenn sie eines nicht ausstehen kann, sind das essensflecken auf fußball-trikots. manni z. b. (rechts) ist so ein kandidat. grad vorhin ist ihm der halbe döner aufs hemd geklatscht. männer sind schweine, denkt sie, und kann doch den blick nicht vom fleck lassen.

    2. manni s., 33, bemerkt ihren blick nicht, da er im moment wieder einmal seiner zählmanie erlegen ist: geradezu besessen addiert er die gläsernen fensterquadrate an der wand des arena imbiss. seit einem halben jahr kommt er vorm spiel immer hierher. seit ebenso langer zeit zählt er: die fensterquadrate, die lamellen der jalousie, die blätter am baum, die körner im salzstreuer, die pommes auf dem plakat, die tore des fc, die streifen auf edes trikot: 1, 2, 3 … und kein ende in sicht!

    3. ede, 40: inhaber und koch des arena imbiss. an sich eine seele von mensch, doch gerade ärgert er sich zutiefst darüber, dass sein döner-deluxe schon wieder zur hälfte auf mannis shirt gelandet ist – mensch, manni, jedesmal der gleiche kladaradatsch! iss mal vernünftig, anstatt andauernd zu zählen! diese einschätzung der lage verbindet ihn mit nadine, in die er seit 2 1/2 jahren heimlich verliebt ist… olé, olé, olé, olé!

    ; )))
    lg, sabine.
  • akkarin 2. Dezember 2011, 14:21

    und der rechte überlegt noch, ob er sich nen döner holen soll...
    feines street - hier ist farbe ein muß!
    akkarin