Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Drei Bäume (Teil 8 von 13)

Drei Bäume (Teil 8 von 13)

540 3

Mechtild Denecke


Pro Mitglied, Kerpen Buir

Drei Bäume (Teil 8 von 13)

Teil 8 von 13 einer Serie, die eine Geschichte erzählt!

zurück:

Drei Bäume (Teil 7 von 13)
Drei Bäume (Teil 7 von 13)
Mechtild Denecke


vor:
Drei Bäume (Teil 9 von 13)
Drei Bäume (Teil 9 von 13)
Mechtild Denecke



Als der erste Baum bei dem Tischler ankam, wurde er zu einer Futterkrippe für Tiere gemacht. Diese wurde mit Heu gefüllt und in eine Scheune gestellt. Das war absolut nicht das, wofür er gebetet hatte.

Kommentare 3

  • Petra Sommerlad 12. September 2005, 2:10

    Weiß gar nicht was er will!! ER IST eine Schatzkiste geworden, zumindestens für die Tiere die aus ihm essen. Die können mit Diamanten nämlich nichts anfangen und König Midas hatte auch leichte Probleme mit seinem Wunsch alles was er anfasst möge zu Gold werden. Wüßte nicht was es wichtigeres gibt als Luft, Wasser und Essen. LGPetra
  • Model Nicole 11. September 2005, 18:14

    Das ist echt toll geworden!

    Liebe Grüße,
    Nicole
  • Nana Ellen 11. September 2005, 14:21

    Hallo Mechtild, die Zeichnung ist ja wieder Spitze und das Resultat des ersten Baumes sicher für ihn eine Enttäuschung, denn er wollte doch die Schatzkiste werden, oder ? Aber Du weisst selber, so ist das halt in unserem Leben. unsere Träume und Wünsche sind auch nicht alle in Erfüllung gegangen. Freue mich aus die Fortsetzung. Noch einen schönen Sonntagnachmittag wünscht Dir Nana-Ellen

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 540
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz