Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
463 8

Mano Cornuta


Free Mitglied, Crowntown-GE-

Kommentare 8

  • Mano Cornuta 27. August 2014, 22:39

    Ich meinte das gerade Ernst!!!

    LG Mano Cornuta
  • Mano Cornuta 27. August 2014, 22:33

    Ja; Oskar Matzerat!!!
    Ich liebe euch......für eure eigene Phantasie!!!
    Tolles Kompliment von euch! Pack ich gern in den Koffer nach L:A:!!! :-
    Ihr bekommt V:I:P: Karten!!! ;-)

    LG Mano
  • Fotomama 27. August 2014, 18:44

    Jo, die Blechtrommel trifft es nicht schlecht...
    Gruß, Fotomama
  • Woman of Dark Desires 27. August 2014, 18:29

    das geht durch und durch..ich höre das kreischen bis hierher :-))
    ich weiss nicht warum aber bei dem schreihals muss ich irgendwie an die blechtrommel denken...
    sehr coole idee wieder, mano
    lg wodd
  • Andreas Beier 26. August 2014, 21:53

    geil
  • DennyB. 26. August 2014, 21:13

    Wenn ich es zurück invertiere verliert es zwar etwas seinen Schrecken :)
    Aber so wie es ist - ist es krass spooky ;)
  • Drea - H 26. August 2014, 20:48

    Wäre ich der Hai, würde ich ganz schnell umdrehen.
    Der Junge verkörpert für mich das Unheimliche, wenn ich ihn ansehe, werde ich unruhig.
    Witzig, erst die Tage hatten wir ein Gespräch, das die Haie keine Monster sind, sie handeln nur nach ihrem Instinkt, die Beute schwimmt nur im falschen Moment, am falschen Ort. Der Film hat uns geprägt - wieder nur eine Kondition.
    Gefährlich sind sie, keine Frage.
    Fotomama hat die Bearbeitung ausführlich kommentiert, mir gefällt die Lichtsituation sehr.
    Ansonsten: Rettet den Hai!
    :-) LG Anrea
  • Fotomama 26. August 2014, 19:27

    Wo hast du denn den kleinen Schreihals her ;-)

    Der Junge soll wohl total verngstigt von seinem Albtraum rüber kommen. Dazu muss ich sagen, dass mir die Augen zu übernatürlich strahlen. Mehr dämonisch als verängstigt. Schade, denn der Rest der Inszenierung gefällt mir ausgesprochen gut. Gerade der Hai im Hintergrund. Die Lichtreflexe auf seinem Körper passen sehr gut zu der Bearbeitung des Jungen. Hast du gut aufeinander abgestimmt. Auch die Tonung in braun kommt gut.

    Dass der Hai so "durch die Luft" schwimmt ... gefällt mir. gibt der Szene etwas unwirkliches, das zum Albtraum passt. Allerdings ... ein Kind, das von einem Albtraumhai bedroht wird und sich mit dem Rücken zu ihm dreht und in die andere Richtung schreit? Naja... das gibt dem Jungen zusamme mit den dämonischen Augen mehr den Ausdruck "Wutanfall"
    Gruß, Fotomama

Informationen

Sektion
Ordner Fantasy/Mystery
Views 463
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv Canon EF-S10-18mm f/4.5-5.6 IS STM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 18.0 mm
ISO 200