Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
504 3

Horst Helfrich


Basic Mitglied, Altendiez

Dorfschulklassen

In einem Dorf waren damals mehrere Jahrgängen in einer Klasse vereint.
Heute kann man das sich nicht mehr vorstellen. Aber der Unterricht funktionierte.
Übrigens der Kleine in der Mitte der zweiten Reihe ist mein lieber Großvater.

Kommentare 3

  • Horst Helfrich 13. Februar 2003, 13:38

    @Ina
    Ja, es wurde noch "gezüchtigt". Und das mit dem Rohrstock und auch anderen Dingen, wie Lineal oder was gerade zur Hand war. Und das Schlimme war, die Schüler und Eltern kannten es nicht anders. Es war damals völlig normal. Schrecklich..
    Liebe Grüße, Horst
  • IP Eyes 13. Februar 2003, 12:39

    Die Lehrer schauen recht grimmig drein. Gab's da nicht noch den Rohrstock?
    LG, Ina
  • Lene Busch 13. Februar 2003, 11:29

    mein Mann ging auch die ersten 4 Jahre auf so eine Dorfschule, und das ist noch nicht soooo ganz lange her.... ich glaube aber es war eine der letzten Schulen dieser Art.
    schön diese alten Aufnahmen.
    Lene