Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
877 25

felidae1


Pro Mitglied, Karlsruhe

Don't worry !

Manche Dinge sollte man einfach angehen, statt sich lange den Kopf darüber zu zerbrechen.

Obwohl man Tiere ja nicht vermenschlichen sollte ... den Gesichtsausdruck von diesem Kleinen empfinde ich als äußerst nachdenklich ... ja fast traurig.

http://www.youtube.com/watch?v=yHFDa9efCQU

Wünsche allen FC'lern trotzdem ein traumhaft schönes und entspanntes Wochenende - genießt es mit allen Sinnen.

Kommentare 25

  • al1912 12. Oktober 2009, 18:22

    Eine super Aufnahme! Ganz Toll - auch in der Bearbeitung!

    Lg, Anja
  • Harrishawk1986 30. September 2009, 20:52

    hallo Andrea..........du hast Recht mit dem Gesichtsausdruck........Nachdenklich.......Traurig??......
    mir gefällt diese Aufnahme super gut.

    Lg bianca
  • Gunter Linke 28. September 2009, 18:35

    eine wunderbare Aufnahme, die mir sehr zu Herzen geht
    GG
  • Carina Helmert 28. September 2009, 12:31

    Warum soll man einen "Menschen"-Affen nicht mit uns vergleichen???
    Gestiken und Mimiken sind sehr ähnlich und daher auch so zu deuten!
    Eine schöne Aufnahme, gefällt mir besonders durch die Tonung.
    vlg
    Carina
  • Norbert van Tiggelen 28. September 2009, 11:25

    hallo andrea! ja, du hast recht. nicht lange fackeln, einfach tun. gemeinschaftlich wäre es aber noch viel schöner!

    Hand in Hand

    Hand in Hand müssen wir Handeln
    mit den Alten stets vereint,
    keinen Ausschluss wegen Schwäche,
    dass ein Greis vor Trauer weint.

    Hand in Hand müssen wir Gehen,
    unsren Kindern Vorbild sein,
    nicht wie Egoisten raffen,
    denn sie sind meist ganz allein.

    Hand in Hand müssen wir Leben,
    ob in Wohlstand oder Not,
    müssen lernen zu begreifen,
    dass wir sind im selben Boot.

    Hand in Hand müssen wir Lieben,
    stets zur Ehrlichkeit bereit,
    so wie Gott es von uns sehn will,
    ohne Raffgier, Hass und Neid.

    ©Norbert van Tiggelen

  • Karla2 27. September 2009, 20:05

    Du, mir gehts bei diesem Foto genauso. Finde auch immer dass Gorillas so traurig schauen! lg Karla
  • Chris.M 27. September 2009, 18:33

    der gesichtsausdruck sagt irgendwie schon alles....mir wäre es auch viel lieber wenn sie in freier natur leben könnten........
    die aufnahme ist trotzdem klasse
    lg chris
  • Martina Wrede 27. September 2009, 17:45

    Ja, dieser Blick ist sehr menschlich. Ich denke auch nicht, dass wir Menschen etwas Besseres sind, obwohl viele davon überzeugt sind. Eine ganz starke Aufnahme!!!
    LG Martina
  • Chaoscats 27. September 2009, 17:27

    Komische Umgebung für ein Gorilla-Revier... da würde ich auch so schaun!!
  • Heiko Deckel 27. September 2009, 13:16

    Ich denke, Du hast mit der Interpretation vollkommen Recht!

    LG Heiko
  • Juan 27. September 2009, 12:07

    wie schön hätte er es in der freien Natur, sein nachdenkliches Gesicht spricht Bände,
    sehr schön gezeigt.
    LG. Juan.
  • Mannus Mann 27. September 2009, 11:52

    Netter kleiner Kerl, der ganz versonnen in die Welt guckt.
    LG Manno
  • MacMaus 27. September 2009, 10:15

    ;-/// das hätte ich mal früher lesen sollen...
    Jetzt habe ich mir soooo dooooll den Kopf zerbrochen, das er weh tut. Ist der neu in Deiner Pfötchenbande und wie kommt er mit den Miezen klar?!? *schmunzel*
    Tschüßken, Dir ebenfalls eine gute Zeit und viele Grüße
    von Gaby aus der
  • Penny Deckel 26. September 2009, 21:23

    Der Kerl sieht wirklich sehr traurig aus. Schön wäre es, wenn sie alle in Freiheit leben könnten.
    LG Penny
  • bri-cecile 26. September 2009, 21:19

    Wie sollte er nicht traurig sein in dieser künstlichen Umgebung.....???
    LG bri-cecile