Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
857 18

Herbert Lohner


Free Mitglied, Absdorf

Donauwüste

Wüstenlandschaft in der Wachau, direkt an der Donau.
Überreste des letzten Hochwassers.
Im PSE etwas farblich angepasst und beschnitten.
Aufgenommen gestern mit meiner Oly - 5050Z

Kommentare 18

  • Herbert Lohner 3. Mai 2003, 5:01

    Hallo Peter,

    ist zwar ein Bild, aber um den Himmel in dieser Tönung hinzubekommen musste ich ihn markieren (=freistellen) und da hab ich ein wenig geschlampt, man sieht die Übergänge vom Strand in den Himmel....
    Da ich dieses Bild bei mir zu Hause vergrössert aufhängen will, muss ich heir wohl noch nacharbeiten...
    lg
    hr.bert
  • Peter F 2. Mai 2003, 22:00

    mir gefällts ,
    eine prima aufnahme.

    wieso unsaubere freistellung,
    ist doch ein bild oder hat
    hier die ebv aus 2 bildern eines
    zusammengeschustert ?
    denke mal nicht
    jpeg artefakte ?
    eventuell nicht so stark komprimieren.
    bist ja noch unter 100kb

    gruss peter
  • Canvas-Art.de 21. April 2003, 7:04

    Auf dem ersten Blick ein Bild das von Pathfinder (Marsmission der NASA) stammen könnte.
    Das Bild wirkt irgendwie ziemlich künstlich auf mich, kommt aber trotzdem total gut rüber.
    PRO!!!
  • Creations of Light 21. April 2003, 7:04

    Sieht Cool aus!!! Pro
    Gruß Lothar
  • Markus Lasermann 21. April 2003, 7:04

    Das Voting IST aber nunmal dazu da Bilder in die Galerie zu bringen, nicht um Kommentare zu sammeln. Ausnahmsweise kommentarloses SV-Contra.
  • Beuter 21. April 2003, 7:04

    contra
    Grüße, Christoph
  • Volker Munnes 21. April 2003, 7:04

    P

    R

    O
  • Bielefelder Bilder-Freak 21. April 2003, 7:04

    Contra wegen unsauberer Bearbeitung.
  • VKL Foto 21. April 2003, 7:04

    Nöö, nicht doch...
  • Frank Stefani 21. April 2003, 7:04

    Der Mangel, der mich stört, ist die unsaubere Freistellung entlang der Linie zum Hintergrund - gerade über der Sandkante rechts sehe ich mehrere hierdurch verursachte Artefakte. Den Lichtreflex hat schon Peter Bu. bemängelt: Zu stark vertreten, um nicht wahrgenommen zu werden, als beabsichtigtes Bildelement jedoch zu dürftig.

    Bin also gegen die Galerieaufnahme dieses Bildes ...

    Grüße aus den Alpen, Frank
  • Rolf Gerber 21. April 2003, 7:04

    Wer hat nicht gerne viele Anmerkungen ?
    Aber solche auf diese Weise erzwingen wollen ?
    Nee!
  • Marita K. 21. April 2003, 7:04

    Sehe es wie Peter, die Abgrenzung zwischen dem Hinter- und Vordergrund ist absolut misslungen - contra!
  • Peter Bu. 21. April 2003, 7:04

    sorry, ich habe nichts gegen SV - aber wenn der Autor sagt, es gehe ihm nicht darum das Bild in die Galerie zu bekommen sondern darum, Meinungen zum Bild zu
    erhalten, ist ein SV der falsche Weg.
    Gleichwohl: die Farbstimmung ist gut, die Abgrenzung zwischen Vordergrund und Hintergrund ist technisch mißlungen, Lichtreflex oben links; contra
  • Angelo Bischoff 21. April 2003, 7:04

    Gutes Dokument von der ersten bemannten Marslandung,
    Pro :-)
  • Herbert Lohner 21. April 2003, 7:04

    Eigentlich bin ich ja ein Gegner von Selbstvorschlägen - ABER da ich in der FC bin um mich auch ständig zu verbessern, sehe ich dies als wohl die beste Möglichkeit, viele Rückmeldungen auf meine Aufnahmen zu bekommen, und Fehler zu entdecken, die mir alleine nicht auffallen. Also - mir gehts nicht darum ein Foto in die Gallerie zu bekommen, sondern ich möcht ganz einfach viele Meinungen über dieses Bild haben.
    Danke mal
    Hr.Bert
    PS: das Bild hab ich ausgewählt, weil es mich ganz einfach anspricht - und weil es eine Landschaft darstellt, die es in Wirklichkeit zumindes in Österreich nicht in "Lebensgrösse" gibt.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 857
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz