Dompfaff (Pyrrhula Pyrrhula)

Dompfaff (Pyrrhula Pyrrhula)

1.499 10

Arne B.


kostenloses Benutzerkonto

Dompfaff (Pyrrhula Pyrrhula)

Aufgenommen im letzten Winter. Das gescannte Bild wurde auch sonst nicht weiter mit EBV behandelt; lediglich der kleine Rahmen und die Angleichung an das Original.
Aufgenommen mit einer Dynax 5, 300mm und einem 200er Film.
Leider nicht ganz gut getroffen - aber sie sind einfach zu scheu für meine Brennweite - trotzdem würde ich mich über Kritik und Anregungen freuen :o)

Kommentare 10

  • Doreen A. 5. Mai 2013, 0:22

    Zu dicht dran oder zu weit weg, mit oder ohne Schwanz- das ist doch alles egal, denn das Bild ist schon sehr gut. Es ist ja schließlich nicht einfach in einem kurzem Moment den kleinen Gesellen fotografisch einzufangen. Glückwunsch dazu!
    L.Gr. Doreen
  • Elke Krone 4. Februar 2004, 22:29

    das sind Farben und du hast ihn wenigstens überhaupt erwischt.....wäre froh ,ich würde ihn mal wieder zu Gesicht bekommen....
    LG
    Elke
  • Mara T. 16. Januar 2004, 0:15

    Schön, daß Du ihn so nah erwischt hast.
    Bei uns sind die sehr kamerascheu.
    LG Mara
  • Blues hardy 12. November 2003, 18:21

    klar , nicht optimal,
    aber unter den umständen sehr gut *erwischt*,
    besser nicht optimal *erwischt*,
    als optimal nicht *erwischt*.
  • Mi P. 10. November 2003, 13:20

    sehr schöne Farben hat das Kerlchen, sind gar nicht so einfach zu erwischen. Leider nicht komplett drauf und es fehlt noch etwas an schärfe. Trotzdem aber ein schönes Bild.

    LG Micha.
  • Wolfgang Hagemann 8. November 2003, 1:05

    die Farben leuchten sehr schön. Ein Jammer, dass der Ausschnitt nicht passt.
    Gruß, Wolfgang
  • Arne B. 5. November 2003, 21:42

    Ich war sehr dicht dran und das Bild wurde weder beschnitten noch anders verändert.
    Ein Geduldsspiel für mich wohl ebenso wie für den Gimpel ;o) - darum ist es ja so schwer für mich gute Bilder von den Kerlchen zu bekommen ...
  • Bernd Bellmann 5. November 2003, 21:36

    Bei 300mm Tele und Kleinbildkamera muß Du für solch ein formatfüllendes Bild aber schon sehr dicht dran gewesen sein, oder ist das ein starker Ausschnitt?
    Farben und HG gefallen mir gut und die Schärfe liegt richtig auf dem Oberkörper und Kopf.
    Gruß Bernd
  • Yvonne Sophie T. 4. November 2003, 23:09

    also - ich finde das schon richtig gut. licht, schärfeverlauf..... schön.
    nur hätte ich mir auch den schwanz noch mit drauf gewünscht und evtl. links etwas beschnitten.
    ach ja: schön auch der ast der aus dem bild rausgeht.
    LG
    Yvonne
  • Johann Bernreiter 4. November 2003, 18:47

    super eingefangen,
    sehr schwer zu machen, daher sind mängel nicht zu bewerten
    lgjo