Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
409 3

Daniel Eckstein


Free Mitglied, Mannheim

Dom zu Speyer

Canon EOS 400D & Sigma 17-70 (@17mm)

30 sek. - f14 - ISO 400

Kritik ist wir immer erwünscht

Kommentare 3

  • Andrè Bull (camino) 31. Mai 2007, 13:09

    ein bauwerk des UNESCO-Weltkulturerbes toll in Szene gesetzt,ShiftN wäre hier fehl am Platz,es ist gut so..
  • Berthold Treisbach 12. März 2007, 13:51

    Hi Daniel,
    Elisabeth hat es eigentlich gut auf den Punkt gebracht!!
    Geradestellen würde ich ihn auch nicht, die Verzerrungen wären so groß das es nicht mehr schön aussieht!! Und so hat es auch seinen Reiz!!
    Die Farben sind schön warm und die Perspektive zeigt beeindruckend wie groß das Teil ist :-)

    LG Berthold
  • Elisabeth Schiess 10. März 2007, 21:05

    Ich kenne diese Sicht und weiss, wie schwierig es ist den riesigen Dom aufs Bild zu bringen. Farblich gut gemacht. Das Gitter hätte ich villeicht weggestempelt, da es ja nicht jeden Tag dort ist!
    Und grade stellen?
    Nein, mir gefällt es so!
    Lieben Gruss
    Elisabeth