Burkhard Bartel


Premium (Complete), Stuttgart

Dom in Siena

Manche denken beim Anblick der schwarz-weiß-gestreiften Marmorkirche an Zebras. Ich hörte einen Kirchenführer im Dom, der wörtlich sagte: "Rein künstlerisch betrachtet ist diese Kirche eine einzige Katastrophe." Der Dom wurde im Laufe der Jahrhunderte ständig umgebaut und erweitert und dem Geschmack der jeweiligen Zeit angepasst. Jedenfalls ist der Dom ein einziges großes Museum wunderbarer Kunst. Die Größten ihrer Zunft haben daran gearbeitet und sich darin verewigt.

Kommentare 2

  • Phoskosmos 24. Oktober 2018, 12:30

    Wunderbar abgelichtet - die Schärfe prima - auch die Lichter und Farben sehr schön! Gruss Stefan
  • Pfriemer 24. Oktober 2018, 12:16

    Wunderbare Serie über den Dom von Siena, da ist jedes Foto ein Meisterwerk, lieben Gruß aus Bangkok Wolfgang