dörfliches stilleben

dörfliches stilleben

4.613 9

rsiemer


Premium (Pro), bremen

dörfliches stilleben

im nowhere in der mitte sambias.

alles was wir als infrastruktur um unseren lebensmittelpunkt haben und meinen zu benötigen,
fehlt hier völlig oder ist zig kilometer emtfernt. die ansprüche an lebensqualität sind einfach andere.

Kommentare 9

  • métèque 18. Dezember 2018, 19:44

    Aber vielleicht sind die Menschen dort zufriedener als wir.
    LG méteque
  • Frederick Mann 18. Dezember 2018, 13:10

    high noon
  • Karin und Axel Beck 18. Dezember 2018, 7:23

    Schön wie du hier das harte Leben der Menschen dort zeigst. Davon könnten wir uns ab und zu eine Scheibe abschneiden.
    LG
    Karin und Axel
  • Peter Kollmeier 17. Dezember 2018, 20:25

    So lange diese hier lebenden Menschen den Luxus nicht kennen, sind sie zufrieden.
    Darum sollte der Tourist auch vorsichtig sein und seinen höheren Lebensstandard nicht  zeigen.
    LG Peter
  • Veronika A. 17. Dezember 2018, 19:08

    Ein einfaches Leben, aber sie packen es. Gut gezeigt hast du diese dörfliche Architektur.
    VG Veronika
  • aposab1958 17. Dezember 2018, 18:01

    sehr gut solche"Lebensumstände" zu zeigen, vielleicht erkennen wir dann, wie wenig es braucht,um glücklich und zufrieden zu sein.
    liebe Grüße
    aposab
  • Zina Heg 17. Dezember 2018, 16:44

    Besonders schlimm für mein Fernweh-Heimweh... weltweit meine Lieblingsgegend... :-)
    So schön und so typisch die Bauweise, die mit natürlichen Farben bemalten Hauswände und das Strohdach. Im Norden jedenfalls kommt jedes Jahr eine neue Strohschicht drauf. 
    LG, Zina
  • felipe Martínez Pérez 17. Dezember 2018, 16:43

    Una imagen muy interesante.
  • Cecile 17. Dezember 2018, 14:32

    Gut, daß du dieses Dorf besucht hast und auch die Lebensumstände dieser Menschen gesehen, ja sogar vielleicht ein paar Stunden miterleben durftest.
    Ich selbst habe schon die Erfahrungen gemacht, daß diese Menschen meist glücklicher sind als viele zivilisierte Europäer !
    Sie sind glücklich und dankbar, wenn sie jeden morgen gesund aufwachen und etwas zu essen haben.
    Danke für die gute Doku und liebe Grüße, Elfi C.