Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.129 14

Gerdchen Sch.


Free Mitglied, Göttingen

documenta

die zwölfte
meine fünfte
und die beste bislang, finde ich

viel gegrinst und viel gestaunt

dies ist eine Chinesin (Kunstwerk), die von der Simulation eines Atombombenblitzes (Kunstwerk) irritiert wird

Kommentare 14

  • Frau Ke 29. Februar 2008, 0:37

    oh, ich seh grad: hab mich noch gar nicht für deine netten Besuchsspuren bedankt, sorry. Ich fand den organge Raum auch klasse. Ich habe eine ganze Weile darin gehockt und die Lichtveränderungen durch die wandernden Wolken vor der Sonne genossen - zum Glück war das Wetter an dem Tag wechselhaft. Gruß Frauke
  • Mr. Agent Orange 22. August 2007, 18:34

    Der Raum war wirklich toll, mit einer sehr intensiven Wirkung wie ich finde, zusammen mit den Geräuschen natürlich.
    Hab auch selbst einige Fotos darin gemacht.

    Grüße,
    Viktor
  • Buegelpresse 8. August 2007, 13:59

    Atombombenblitz??? Habe ich was verpasst? Das war der Raum mit dem Kunstwerk "black radio", eigentlich so ne Art Notausgang, bei dem die Fenster mit orangefarbener Folie beklebt war, und in dem ein kleines schwarzes Radio stand. Und die Besucherin als Kunstwerk zu bezeichnen ist sicherlich sehr schmeichelhaft aber gerecht!
  • Uwe Thon 21. Juni 2007, 23:56

    ja, das ist auch gut!!
  • Angelika Und Uwe Ronneberg 19. Juni 2007, 23:12

    ich glaube das kannst du ...
    du wirst die giraffe ja nicht als als deine eigenes
    kunstwerk ausgeben...;-)

    grüssle
    angelika
  • Katrin MeGa 19. Juni 2007, 23:02

    Jetzt musste ich mir aber mal das Bild erst einige Male anschauen, bis ich die Anmerkungen und die Einzelheiten, vor allem die ausgestopfte Giraffe richtig erkannt habe. Am eindrücklichsten finde ich aber die Farben, besonders der Frau im Vordergrund - die sieht eigentlich auch wie ein Kunstwerk aus - so rot.
    Macht mich neugierig auf die Dokumenta!
    LG Katrin
  • Gerdchen Sch. 19. Juni 2007, 22:34

    ja
    die kam bei einem Israelischen Bombenangriff in einem Palästinensischen Zoo ums Leben und steht da jetzt äusserst mies ausgestopft als Kunstwerk herum.
    fand ich sehr eindrücklich

    gerne würde ich eine Nahaufname zeigen aber ich kenne mich mit den Urheberrechten nicht aus, hinterher gibt's vielleicht Ärger?
  • Angelika Und Uwe Ronneberg 19. Juni 2007, 22:28

    oh..............
    °°rotlichtmilljöh°°
    mal äusserst kunstvoll !!!!
    ;-)))
    die giraffe im hg. verwirrt mich ein wenig.............,~)

    grüssle
    angelika
  • Gerdchen Sch. 19. Juni 2007, 21:43

    da laufen Tausend und ein Chinese als Kunstwerk herum ;-)

    eieiei
    39 Klicks bislang
    hab' mir schon gedacht, dass der Titel eher abschreckend ist
    die Berichterstattung in den Medien ist aber auch echt schlecht
    daher besonders herzlichen Dank an euch ;-)
  • Patrik Brunner 19. Juni 2007, 21:06

    ist das ost-, süd-, west- oder nord-documenta ? ;-))
    ich tippe auf ost.... ;-))
    Gruss Patrik
  • JörgD. 19. Juni 2007, 20:21

    ...soo weit unten ist Asien
    schon lange nicht mehr ;-)
    vg ded
  • Regine Schulz 19. Juni 2007, 9:44

    Sehr eigenwillig - schön!
    LG Regine
  • Silvia Wiese 19. Juni 2007, 8:44

    Diese Farbe, klasse.
    LG Silvi
  • Jo Kurz 19. Juni 2007, 6:44

    irre farben.
    faszinierende aufnahme!
    gruss jo