Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Distanz (Reloaded)

Distanz (Reloaded)

792 12

Jochen Schmidt-Oehm


Basic Mitglied, Stuttgart

Distanz (Reloaded)

Peter Buschmann hat mir den Tip für einen neuen Ausschnitt gegeben. Nachfolgend die bisherigen Anmerkungen.
H. M. A. Jackson, 31.08.2004 um 19:14 Uhr
ich glaube ,es würde in s/w noch stilvoller rüberkommen.
schnitt ist etwas seltsam, aber nicht schlecht.
lg, hardy


...kein Konzept..., 31.08.2004 um 19:24 Uhr
bin mit dem sw ach der meinung von hma schnitt finde ich aber gut...

Markus D.., 31.08.2004 um 22:06 Uhr
Die rote Leine hm, eigentlich sind die Farben ja zurückhaltend, würde aber wohl in S/W mehr dem situativen Element Raum geben. Schließe mich den Vorschreibern an.
Gruß
Markus D.

Peter Bu., heute um 10:45 Uhr
Hallo Jochen,
nochmal zum Begriff "wuselig", dieses hier ist nicht wuselig, sondern hat ein klares Motiv.
Da beide nach links sehen, hätte ich versucht, den Mann an die rechte Kante zu setzen und links mehr Raum zu lassen. Der Betrachter schaut erst auf den Mann, folgt dann seinem Blick, kommt zum Hund, folgt dessen Blick ... und da ist Ende.
Viele Grüße aus Hamburg
(zur Zeit regnet es)
Peter

Kommentare 12

  • Dieter Craasmann 14. November 2004, 16:53

    Super Bildeinteilung und Gestaltung, gefällt mir.
    Gruß Dieter
  • Simon B. A. 2. Oktober 2004, 19:28

    "Wie der Hund so der Herr" - das ist es, was mir nach mehrfacher Betrachtung Deines Bildes einfällt. Klar, der "Herr" hat ein Hemd an und der Hund trägt Fell - aber dennoch glaube ich, nicht nur hinsichtlich der Blickrichtung sondern auch der Kopfhaltung deutliche Parallelen zu erkennen :-)
    Toll gesehen.
    Gruß
    S
  • Kai Aust 25. September 2004, 18:33

    Gefällt mir.
    mfg kai
  • Kees Koomans 23. September 2004, 17:24

    Ein tolles Blid das strahlt was aus.
    LG Kees.
  • McKnips 22. September 2004, 22:27

    Wie man am Original sieht war ja genug "Fleisch" dran, warum also in den Arm geschnitten?? Unfall ?
    ach ja, neben dem gemeckere find ichs gut.
    lg bernhard
  • Silvia Bürger 22. September 2004, 20:48

    Also mich stören die etwas blassen farben hier garnicht,finde sie sogar sehr gut.
    Das Motiv ist super und bis auf den leichten Anschnitt des Mannes auch gut umgesetzt.

    LG Silvia
  • Klaus Zeddel 21. September 2004, 19:47

    Eine eindrucksvolle Aufnahme, wesentlich besser als das erst Bild. Hier stimmt alles, mir zumindest fällt kein kritischer Punkt auf. Ein Bild mit einer Aussage und sehr viel Wirkung.
    LG Klaus
  • My Riam 20. September 2004, 23:08

    *lach - konnte einfach nicht anders...
    klasse motiv! schade, dass der mann ein bisschen beschnitten ist... wirkung zeigt das bild nichts desto trotz!
    lgmy
  • Marina Cleve 20. September 2004, 21:57

    Einfach ein wunderbares Motiv... Der Gesichtsausdruck der beiden - einfach herrlich.
    Kann es sein, dass Du es etwas überschärft hast? An den Rändern vom Hemd des Herrn (besonders sein linker Arm) geht eine dunkle Linie entlang..
    Ansonsten: einfach klasse!
    LG Marina
  • Thomas Neubert 20. September 2004, 21:45

    Mir gefällt das Erste vom Ausschnitt her viel besser, könnte mir aber auch eine intensivere Wirkung in s/w vorstellen.
    Gruss Thomas
  • Jochen Schmidt-Oehm 20. September 2004, 21:23

    Das ist übrigens das Erste.
    schmoehm
  • Ria Jakob 20. September 2004, 21:14

    dieser ausschnitt gefällt mir auch besser und der titel paßt auch sehr gut
    lg ria