Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Diskussion mit Sti(h)l

Diskussion mit Sti(h)l

389 12

Petra Schuh


Pro Mitglied, Leverkusen

Diskussion mit Sti(h)l

;-))))

Kommentare 12

  • Petra Schuh 13. Februar 2009, 19:53

    Oh Roger, mein Reginald, Du hast Recht! Ich packte das h noch hinein, doch in Klammern musste es sein. *ggg*
  • mariagath 10. Februar 2009, 17:30

    Wenn ich mir vorstelle, diese junge Frau mit einer Säge, dann sollte sie sich vorher aber etwas anderes anziehen; wie schnell rutscht das Sägeblatt ab. Und dann...
    Eigentlich zum k..., wenn ich darüber nachdenke, auf was Frauen reduziert werden..

    Auf jeden Fall zeigst Du uns, mit Deiner hervorragend bearbeiteten Aufnahme, dass ein weíblicher Augenaufschlag wohl doch sinnvoll ist, wenn Mann etwas kaufen soll.

    LG Marianne
  • Bernd T. 10. Februar 2009, 10:06

    Nicht schlecht :-).
  • Kitty Goerner 9. Februar 2009, 22:44

    sehr klasse, Schnitt und Körnung (von der Idee rede ich jetzt mal nicht) erste Sahne!
    LG, kitty
  • Richard. H Fischer 9. Februar 2009, 22:41

    Der Titel paßt wie der Schuh von Cinderella! Gruß, Richard
  • Roger R Rabbit 9. Februar 2009, 17:45

    Öhm, der Titel wäre mit einem "h" noch eine Spur optimaler!
    :-P Roger
  • paintpictures 9. Februar 2009, 13:35

    ;o)))))
  • Sir Tobys diario 08-09 9. Februar 2009, 12:03

    Toll auch mit den beiden Profilen, super!
    *lg i.A. Miriam
  • Anni R. 9. Februar 2009, 10:13

    mag die körnung hier sehr :-)
  • Diamonds and Rust 9. Februar 2009, 10:10

    gut gesehen und gut umgesetzt!
    passend die harten Kontraste und die Grobkörnigkeit gewählt.
    LG Carlos
  • Günter K. 9. Februar 2009, 9:46

    Zersäg mir meine Strapse, Du Feigling. Mit leicht geschürzten Frauen lässt sich offenbar fast jedes Produkt verkaufen, abgesehen etwa vom Bestattungsgewerbe. Hätte doch eine komische Note, eine rustikaler Eichensarg und die Dame mit dem Spruch „Hier liegen sie richtig“, könnte falsch verstanden werden. Würde vielleicht einen Trend auslösen, wer weiß. Schrägheiten sind ja gefragt. Im Wald beim Bäume fällen würde die Dame jetzt verdammt bibbern und die Unfallgefahr wäre ungleich höher mit ihr.
    LG Günter
  • Rheinhexe 9. Februar 2009, 9:28

    Ich sach nur.....Sex sells......:-))

    Schöne Kontraste find ich...

    LG Sylvia