Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Diese Wildbiene ...

Diese Wildbiene ...

429 1

Perdix perdix 80


Free Mitglied, Hannover

Diese Wildbiene ...

... war gerade mal so groß wie der Hinterschenkel einer Honigbiene. Vielleicht ist es eine Lasioglossum pauxillum, die auf deutsch "Winzige Furchenbiene" genannt wird.
Sie verhielt sich erstaunlich kooperativ. Als sie mit ihrer recht trägen Nahrungsaufnahme an einer Goldsternblüte fertig war, ließ sich sich in den Rasen fallen, kletterte einen Grashalm hinauf und verharte dort viele Minuten lang. Vermutlich lag das an der anhaltenden Kühle. Eine andere, deutlich größere Wildbiene verhielt sich nach einem Besuch an der selben Blüte recht ähnlich.

30.03.2005, Georgengarten / Hannover, Nikon CP 995

Kommentare 1