Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
:: Die Würde des Schweins... ::

:: Die Würde des Schweins... ::

1.321 3

De Ghe


Free Mitglied

:: Die Würde des Schweins... ::

Mast-Schwein, in einem Transporter zum Schlachthof. Was empfindet das Tier? Was empfinden die Konsumenten, wenn sie Körperteile davon essen?

die komplette Bildserie [15 Bilder] "Transport zum Schlachthof": http://www.soylent-network.com/doku/01transport.htm

Kommentare 3

  • Mar-Lüs Ortmann 20. Januar 2004, 12:08

    Doch Heino, es bewegt sich schon was in diese Richtung; Die ersten Menschen, die sich ethisch benommen und vegetarisch ernährt haben, habe ich vor 9 Jahren kennengelernt. Es waren Schülerinnen !!! - zwei Mädchen. Ihre Lebensweise haben sie als völlig normal angesehen, da sie durch ihr Elternhaus geprägt worden sind, so wie andere halt dazu erzogen werden, alles zu essen. Grüße
  • Heino C 10. Januar 2004, 10:25

    Gutes Foto für die Diskussion,
    da muß ich drauf antworten!
    Alle sind dagegen, und kaum einer tut was oder verhält sich dementsprechend beim Einkaufen, also wird alles so bleiben wie es ist.
    Gruß Heino
  • Sabine P 10. Januar 2004, 10:08

    Hallo Dirk,
    es empfindet wohl genauso wie ein Mensch, den man in dieselbe aussichtslose Lage brngen würde.
    Mir tut das auch immer weh, wenn ich sowas sehe.
    Und deshalb esse ich kaum Fleisch.
    Ich glaub die meisten verdrängen das, sonst würden sie keinen Bissen hinunterbekommen.

    LG Sabine

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.321
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz